Der chinesische Aszendent

Der Aszendent bestimmt auch in der chinesischen Astrologie den Charakter
Aszendent im chinesischen Horoskop | Foto: © chungking - Fotolia.com

Der Mensch wird nicht nur durch sein Tierzeichen und sein Element, sondern auch durch den Aszendenten geprägt. Dieser beschreibt jedoch nicht wie von der westlichen Astrologie gewohnt, dass Zeichen, dass zu unserer Geburt am östlichen Horizont aufging. Sondern jedes Tierzeichen regiert nach dem chinesischen Horoskop zwei Stunden des Tages.

Dieser kleine Zyklus beginnt um 23.00 Uhr mit dem Tierzeichen Ratte. Ist ein Mensch also um Mitternacht geboren, so ist sein Aszendent die Ratte und sein Charakter kann auch durch dieses Tierzeichen geprägt sein. Wenn Deine Geburtszeit bekannt ist, kannst Du in der unteren Tabelle nachlesen, von welchem Tier Deine Geburtszeit beherrscht wird.

1 bis 3 Uhr Büffel
3 bis 5 Uhr Tiger
5 bis 7 Uhr Hase
7 bis 9 Uhr Drache
9 bis 11 Uhr Schlange
11 bis 13 Uhr Pferd
13 bis 15 Uhr Schaf
15 bis 17 Uhr Affe
17 bis 19 Uhr Hahn
19 bis 21 Uhr Hund
21 bis 23 Uhr Schwein
23 bis 1 Uhr Ratte

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (20 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare