Die Schlange

Rätselhaft, geheimnisvoll und gelassen!
Das chinesische Sternzeichen Schlange | Foto: © Sergey Yarochkin - Fotolia.com

Menschen, die im Jahr der Schlange (巳) geboren sind, wirken rätselhaft und geheimnisvoll. Sie sind schwer fassbar, zeigen ihre Gefühle nicht gerne und handeln lieber im Verborgenen. Auch wenn sie emotional aufgewühlt sind, wirken sie auf den Betrachter noch gelassen, kühl und unnahbar. Ihren Mitmenschen stehen sie zunächst eher distanziert und misstrauisch gegenüber.

Der schlauen Schlange entgeht nichts, ihre Beobachtungsgabe ist besonders gut

Schlangen sind zudem ausgezeichnete Beobachter. Sie erfassen Situationen schnell und wissen meist genau, was zu tun ist. Konfrontationen mögen sie aber weniger und gehen ihnen lieber aus dem Weg. Sie wollen ihre Ruhe haben.

Schlangen gelten zudem als sehr empfindsam, nachdenklich und gehen gerne philosophischen Fragen nach. Und was man vielleicht weniger vermutet hätte: Sie haben einen guten Sinn für Humor.

Menschen mit dem chinesischen Zeichen Schlange mögen zudem Luxus und Komfort. Auf einen Campingurlaub im Zelt stehen sie gar nicht. Eine edle Suite im 4 Sterne Hotel kommt ihren Vorlieben da schon eher entgegen.

Nicht selten sind Schlangen beruflich erfolgreich. Sie streben nach Macht und Reichtum. Dabei gehen sie jedoch Intrigen aus dem Weg. Keine falschen Spiele, sondern ehrlicher Einsatz, Zielstrebigkeit, ein messerscharfer Verstand sowie ein gutes Gespür für Situationen und Menschen, helfen ihrer Karriere auf die Sprünge. Oft findet man die schlauen Schlangen beruflich auch in der Politik, in der Wirtschaft und in der Modewelt.

Auch wenn sie machmal etwas distanziert wirken, sind Schlangen gute Verführer

Auf das andere Geschlecht wirken Schlangen oft sehr anziehend und sind auch Meister in der Verführung. Doch bleiben sie zunächst distanziert und halten ihr Gegenüber auf Abstand. Erst in einer festen Beziehung öffnen sich die geheimnisvollen Schlangen. Doch nicht jeder wird der Schlange richtige nahe kommen, bei ihrer Partnerwahl ist sie äußerst wählerisch.

Die fünf Schlange-Typen

Erd Schlange

Im Jahr der Erde Geborene sind intelligent, verantwortungsbewusst und hängen an Traditionen. Sie lassen sich weniger von Gefühlen leiten, sondern verlassen sich auf ihren gesunden Menschenverstand und lassen sich nicht zu Risiken und Abenteuern hinreißen.
Mit ihrer praktischen Veranlagung und ihrer beeindruckenden Logik bringen sie jede Unternehmung auf den richtigen Weg. Die Erd-Schlange ist wohl die konservativste und vernünftigste Schlange. Sie hält an ihren Prinzipien fest, ist sehr zuverlässig und korrekt. Doch denkt man nun, man hätte eine sehr kühle Schlange vor sich, der irrt. Die Erd-Schlange ist im Grunde sehr warmherzig.

Feuer Schlange

Leidenschaftlich, kämpferisch und selbstbewusst: Die Menschen mit dem Element Feuer sind energisch, ungeduldig und strotzen nur so vor Kraft. Diese setzten sie gerne für innovative Projekte und abenteuerliche Forschungsvorhaben ein. Mit ihrer dominanten und egoistischen Art, können sie ihre Mitmenschen manchmal vor den Kopf stoßen. Beruflich fühlen sie sich meist am wohlsten in den oberen Managementetagen.
Und dort gehört sie auch hin. Denn diese Schlange vollbringt wahre Wunder, wenn es darum geht, seine Mitarbeiter zu motivieren. Sie ist leidenschaftlich und begeisterungsfähig und kann mit ihrer energischen und sinnlichen Ausstrahlung ihre Mitmenschen für sich einnehmen. Die Feuer-Schlange neigt jedoch auch zu Eifersucht und Egozentrik.

Holz Schlange

Mit beiden Füßen fest auf dem Boden der Tatsachen stehen die Menschen mit dem Element Holz. Sie wünschen sich in ihrem Leben Sicherheit. Diese erreichen sie durch Ansammlung von materiellen Gütern und durch Festhalten an Ethik und Moral. Im Jahr des Holz Geborene sind zudem für neue Entwicklungen aufgeschlossen. Sie treiben Projekte voran, bilden sich gerne selber weiter und können Ideen eine dauerhafte und gewinnbringende Substanz geben.
Das Element Holz macht Vertreter dieser Schlangenart sehr bedacht. Sie sind sehr bodenständig und entscheiden sich erst nach sorgfältiger Abwägung aller Aspekte. Die Holz-Schlangen haben anders als ihre Artgenossen ein großes Interesse an kulturellen Ereignissen und sind äußerst wortgewandt.

Wasser Schlange

Anders als Menschen mit dem Element Metall, handelt es sich hier um sehr flexible und anpassungsfähige Menschen. Auf veränderte Situationen können sie sich problemlos einstellen. Sie nehmen neue Erfahrungen wissbegierig auf und entwickeln sich auf geistiger Ebene immer weiter. Im Jahr des Wassers Geborene besitzen ein ausgezeichnetes Einfühlungsvermögen, lieben die Kommunikation mit ihren Mitmenschen und sind sehr intuitiv. Manchmal neigen sie etwas zur Passivität.
Durch das Element Wasser ist diese Schlange gefühlvoller als ihre Artgenossen. Sie ist intellektuell und immer für Neues bereit. Sie weiß, wann die passende Zeit für ein Geschäft da ist. Aufpassen sollte man bei ihr nur mit Kritik: Die Wasser-Schlange kann äußerst schnell gekränkt sein.

Metall Schlange

Menschen mit dem Element Metall sind standhaft und charakterfest. Sie verlieren nicht so schnell die Fassung und behalten auch bei ungewöhnlichen Situationen einen klaren und kühlen Kopf. Von ihren Zielen lassen sie sich nur schwer abbringen und gelten daher auch als unbeugsam und dickköpfig. Trifft das Tierkreiszeichen Schlange nun auf das Element Metall, kommt dabei nicht selten ein besonders willensstarker Mensch heraus. Dieser Mensch kann in seinem Leben viel erreichen. Doch neigt er dazu, manchmal zu misstrauisch und verschlossen seinen Mitmenschen gegenüber zu sein. Diese intelligente und energische Metall-Schlange ist eher ein nach Erfolg strebender Einzelkämpfer.

Fakten

Von Schlange regierte Stunden:
9 bis 11 Uhr

Himmelsrichtung: Südsüdost

Jahreszeit / Monat: Frühling / Mai

Festes Element: Feuer

Paralleles Sternzeichen: Stier

Stärken: gute Beobachtungsgabe, schlau, analytisch, empfindsam, humorvoll, erfolgreich, ehrlich, zielstrebig, anziehend, leidenschaftlich, rätselhaft, kultiviert, philosophisch

Schwächen: distanziert, misstrauisch, machtorientiert, launisch


Die Liebe

Ideale Partner:
Büffel, Hahn

Gut:
Hund, Ratte, Hase, Schlange, Drache, Schaf

Mäßig:
Tiger, Pferd, Affe

Kritisch:
Schwein

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (46 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare