Chinesisches Horoskop 2016

2016 ist das Jahr des Feuer-Affen - eine Zeit des Fortschritts mit vielen Überraschungen!
Jahr des Affen | Photo: © Uryadnikov Sergey - fotolia.com

Vom 08.02.2016 bis zum 27.01.2017 ist nach dem chinesischen Horoskop ein Jahr des Affen. Es steht dieses Jahr unter dem  Element Feuer.  Eine solche Kombination gab es zuletzt 1956.

Ein Affen Jahr ist das Jahr der Mutigen. Langes Zaudern hat jetzt keinen Sinn. Es ist ein Jahr, in dem viel geschehen kann, eine temporeiche Zeit, die von uns viel Eigeninitiative fordert und das persönliche Vorankommen in den Fokus stellt.

Welches chinesisches Sternzeichen haben Sie?  Hier berechnen

Spontanität ist Trumpf

Spontane und entscheidungsfreudige Menschen werden es jetzt leichter haben als Grübler. Sie wissen einfach die Möglichkeiten eines Affen Jahres für sich zu nutzen und ergreifen die sich meist kurzfristig bietenden Gelegenheiten ohne lange  nachzudenken. Dennoch sollte man natürlich auch in einem Affen Jahr vorsichtig sein, denn so hinter manchem Angebot, könnte eine Überraschung stecken und unvorhergesehene Ereignisse in Gang setzen!
Unter dem Affen lassen sich Gewinne und Fortschritt zudem am besten mit unkonventionellen Methoden und raffinierten Vorgehensweisen erzielen. Ideen für Projekte sollten jetzt unbedingt umgesetzt werden, nie war die Zeit dafür günstiger!

Die Ratte im Jahr des Affen

Ratte und Affe gilt in der chinesischen Astrologie als eine sehr gute Verbindung. Kein Wunder, dass dieses Jahr für die geselligen Ratten eine gute Zeit wird! Bei beruflichen Entscheidungen haben sie ein sehr gutes Näschen und  können das ein oder andere erfolgversprechende Geschäft abschließen. Ihren Fortschritt feiern sie dann natürlich mit ihren Freunden und ihrer Familien. Wer also mit einer Ratte befreundet ist, darf sich auf schon jetzt auf die nächste Party freuen!

Mehr über die Ratte...

Der Büffel im Jahr des Affen

Die bodenständigen Büffel werden sich mit einem unkonventionellen Affen Jahr vermutlich etwas schwer tun. Während in diesem Jahr ein persönliches Vorankommen am ehesten durch schnelle Entscheidungen möglich ist, möchten sie doch lieber ganz in Ruhe das Für und Wider abwägen. Doch das lässt ein Affen Jahr ungern zu. Das stresst! Der ein oder andere Büffel fühlt sich getrieben und könnte sich stur stellen. Doch andererseits könnte der Einfluss des Affen genau das sein, was der Büffel braucht, um endlich lang gehegte Pläne in die Tat umzusetzen. Wer schon länger ein Vorhaben im Hinterkopf hat, sollte also jetzt aktiv werden. Und wenn der Druck doch zu groß werden sollte, ist es vollkommen in Ordnung und auch wichtig, eine Pause einzulegen.

Mehr über den Büffel...

Der Tiger im Jahr des Affen

Tiger und Affe sind bekanntermaßen eher konfliktreiche Verbindungen. Daher sollten die Tiger in diesem Jahr wachsam sein. Es könnten unerwartete Probleme auftauchen, die den Alltag durcheinander wirbeln. Das könnte selbst den kämpferischen und mutigen Tigern ganz schön gegen den Strich gehen. Hier heißt es auch wie bei den Büffeln: Ruhe bewahren, tief durchatmen und den nächsten Schritt gut überlegen! Denn dann kann auch für die verwegenen Tiger ein Affen Jahr letztendlich ein sehr erfolgreiches werden!

Mehr über den Tiger...

Der Hase im Jahr des Affen

Die feinsinnigen Hasen werden sicherlich erst einmal von dem Tempo und den sprunghaften Veränderungen in einem Affen Jahr ziemlich überrascht, ja fast sogar überrumpelt sein. Doch das heißt nicht, dass sie sich nicht zurecht finden werden. Sie haben in den letzten Jahren schon einiges erreicht und dürfen dieses Jahr das große Spiel durchaus den anderen überlassen und sich ein wenig zurücklehnen. Dann wird das Jahr zwar nicht besonders erfolgreich, aber auch nicht schlecht verlaufen. Idealer Rückzugsort ist die Familie.

Mehr über den Hasen...

Der Drache im Jahr des Affen

Neben der Ratte ist ein weiterer toller Partner für den Affen der herzliche Drache. Ein Affen Jahr bietet interessante Chancen und wenn der Drache es geschickt angeht, hat er am Ende des Jahres im beruflichen Bereich Fortschritte gemacht und sich persönlich weiterentwickelt.
Das kann jedoch nur gelingen, wenn der energische Drache sich dieses Jahr bemüht, sein Temperament etwas zu zügeln und sich seine Schritte etwas genauer überlegt als sonst. Denn sonst kann er in die ein oder andere Falle tappen und unangenehm überrascht werden.

Mehr über den Drachen...

Die Schlange im Jahr des Affen

Schlangen sind dafür bekannt, viel mit sich selbst auszumachen und Situationen gut zu durchdenken und zu durchschauen. Diese Fähigkeiten werden ihnen helfen, das manchmal vielleicht verwirrende Affen Jahr gut zu verbringen. Verlockende Angebote werden sie weiterhin so gut prüfen wie auch in den Jahren zuvor, so dass sie wohl keine unangenehmen Überraschungen erwarten. Insgesamt wird es zwar kein einfaches, aber dennoch alles in allem ein positives Jahr in dem die Schlangen, gerade auch durch die Unterstützung von Freunden, vorwärts kommen!

Mehr über die Schlange...

Das Pferd im Jahr des Affen

Menschen mit dem chinesischen Zeichen Pferd gelten allgemein als äußerst agil und ungeduldig. Ein Affen Jahr ist eigentlich genau nach ihrem Geschmack. Tempo und Geistesgegenwart sind gefragt: Kein Problem für das Pferd! Doch genau da liegt die Gefahr. Denn durch Unachtsamkeit kann es zu schwierigen Situationen kommen. Doch wenn Pferde es richtig angehen, kann das Jahr des Affen ein sehr gewinn- und glückbringendes Jahr werden.

Mehr über das Pferd...

Das Schaf im Jahr des Affen

Dem feinsinnigen Schaf geht jetzt einiges zu schnell. Mit seinem Sinn für Ästhetik und die Feinheiten des Lebens kann es eigentlich nicht so viel mit dem Affen Jahr anfangen. Doch eigentlich ist es genau das, was das Schaf mal zwischendurch braucht: Jemand der es herausfordert und aus seinem Komfortbereich lockt! Dieses Jahr bietet viele Chancen voranzukommen und Ideen zu realisieren. Wenn das Schaf sich traut, wird es jetzt Erfolg haben. Insgesamt kein leichtes, aber schlussendlich spannendes Jahr!
Mehr über das Schaf...

Der Affe im Jahr des Affen

Dieses Jahr ist natürlich ihre Zeit! Die Affen sind in ihrem Element und vieles geht ihnen leicht von der Hand. Ob im beruflichen oder im privaten Bereich: Das Glück lacht den Affen ins Gesicht. Doch bei allen positiven Vorzeichen, sollten vielleicht gerade die Affen immer im Hinterkopf haben, dass nicht alle Angebote das auch halten was sie versprechen. Für die ehrgeizigen Affen sind gerade jetzt Ruhepausen besonders wichtig. Die nötige Entspannung bekommen sie am besten zuhause im Kreise ihrer Familie.

Mehr über den Affen...

Der Hahn im Jahr des Affen

Das turbulente Affenjahr fordert auch die selbstbewussten Hähne stark heraus. Sie laufen mehr als in anderen Jahren Gefahr Entscheidungen zu treffen, die sie eher von ihren Zielen abbringen. Deshalb heißt es für sie: Rückbesinnung auf die eigenen Stärken! Und eine davon ist es doch gerade in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Wenn sie das beherzigen, können die Hähne gut vorankommen und auch Profit aus dem Affen Jahr schlagen.

Mehr über den Hahn...

Der Hund im Jahr des Affen

Die zuverlässigen Hunde können sich auf ein insgesamt gutes Jahr freuen. Das Glück fliegt ihnen zwar nicht zu und muss manchmal hart erarbeitet werden, aber schlussendlich zahlen sich die Mühen aus. Besonders im privaten Bereich gibt es schöne Entwicklungen. Es kann gut sein, dass das ein oder andere größere Fest ansteht. Auch stehen sie Zeichen auf spannende und wertvolle Begegnungen mit anderen Menschen. Wer jetzt die Möglichkeit hat in ferne Länder zu verreisen, sollte dies unbedingt tun! Der kulturellere Austausch wird den Hunden neue interessante Denkanstöße geben, die sie persönlich voranbringen.

Mehr über den Hund...

Das Schwein im Jahr des Affen

Hurra! Das Affenjahr gibt den warmherzigen Schweinen eine ordentliche Portion Enthusiasmus und Energie! Ihre Vorhaben klappen vielleicht nicht auf Anhieb, doch zum Glück hat das gastfreundliche Schwein sicherlich Freunde, die liebend gerne auch mal etwas zurückgeben und helfen möchten. Das Schwein muss das nur zulassen. Mit ihrer Unterstützung kann es doch noch klappen. Zwar leidet darunter das Portemonnaie, doch Geld lässt sich auch in den anderen Jahren erwirtschaften. Für späteren finanziellen Erfolg werden nun zumindest wichtige Grundsteine gelegt.

Mehr über das Schwein...

Das könnte Sie auch interessieren:

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (11 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare