Königin der Münzen

Mit der Königin der Münzen wird oftmals eine Frau symbolisiert, die eng verwurzelt mit ihrer Familie und ihrer Umgebung ist.

Königin der Münzen - Bedeutung

Bedeutung

Mit der Königin der Münzen wird oftmals eine Frau symbolisiert, die eng verwurzelt mit ihrer Familie und ihrer Umgebung ist. Sie ist eher bodenständiger und praktischer Natur und ist sich ihrer Stärken bewusst. Die Königin der Münzen ist familiär veranlagt und hat die Qualitäten, die wir einer „guten Mutter“ zusprechen würden: Sie zeigt sich fürsorglich, warmherzig und findet immer den richtigen Draht zu ihren Kindern. In ihrem Haus wird gemeinsam viel gelacht.
Zugleich ist sie auch eine sinnliche Frau, die die schönen Seiten des Lebens zu genießen weiß. Sie liebt gutes und gesundes Essen, das gesellige Beisammen sein mit Freunden und ist auch materiellen Güter wie einer schönen Wohnungseinrichtung oder modischen Kleidung nicht abgeneigt. Mit Geld geht sie dabei aber nicht verschwenderisch um oder gibt unnötig ihr Hab und Gut aus. Vielmehr erweist sie durch ihre Besonnenheit ein gutes Händchen für Geschäfte.

Schatten

Die Schattenseite der Königin der Münzen zeigt eine Frau, die in veralteten Klischees feststeckt und ihre Erfüllung nur in der traditionellen Rolle der Hausfrau und Mutter sieht. Auch kann sie eine misstrauische und missgünstige Frau symbolisieren, die in ständiger Angst um ihr Hab und Gut lebt.
Eine weitere Schattenseite der Königin der Münzen kann sich insofern äußern, dass sie die genießerische und sinnliche Seite zu stark ausgelebt und Luxus für sie einen überhöhten Stellenwert erhält.

Liebe

Die Königin der Münzen symbolisiert eine familiäre, mütterliche, warmherzige und sinnliche Frau. Sie liebt das Zusammensein mit ihrer Familie und begegnet ihren Mitmenschen mit liebevollem Respekt. Diese Tarotkarte kann auch dafür stehen, dass wir, sofern wir innerhalb einer Partnerschaft leben, den  Wunsch nach eigenen Kindern, Hochzeit oder Ähnliches verspüren. Und auch Singles halten jetzt verstärkt Ausschau nach einer langfristigen Beziehung, die Geborgenheit und Sicherheit schenkt.

Beruf

Im beruflichen Leben steht die Königin der Münzen für eine intelligente Geschäftsfrau. Sie lässt sich nicht so schnell verunsichern und bewegt sich selbstbewusst durch so manch Männer dominiertes Gebiet. Stundenlanges Lesen von Büchern und Sitzen am Schreibtisch liegt der Königin der Münzen jedoch nicht. Sie liebt das Arbeiten in der Natur und Aufgaben, die eher praktischer Art sind. Und wenn sie eine spannende Aufgabe hat, arbeitet sie geduldig und ausdauernd an ihrem Erfolg.

Umgekehrte Bedeutung

Misstrauen, Argwohn, Selbstzweifel, Korruption

Königin der Münzen - Tageskarte

Die Königin der Münzen steht unter anderem für Wohlbefinden, Sinnlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Ausdauer. Im Prinzip also für die ideale Mischung. Du weißt das Angenehme mit dem Notwendigen zu verbinden und findest auch am vielleicht etwas langweiligeren Alltagsaufgaben Spaß. Und solltest Du Freizeit haben, ist der Tag dazu prädestiniert, mit Familie oder Freunden eine Unternehmung in die Natur zu unternehmen. Heute hältst Du Dich einfach lieber im Freien als im Büro oder zu Hause auf. Vielleicht steht aber auch mal wieder ein romantisches Treffen mit Deinem Partner an. Lass es Dir heute einfach gut gehen!
Die Karte kann auch dafür stehen, dass heute ein Frau, sie Charaktereigenschaften wie Warmherzigkeit, Großzügigkeit, Bodenständigkeit und Geduld auszeichnet, eine Rolle für Dich spielen wird.

Astrologische Entsprechung

Mond im Stier

Schlüsselbegriffe

Familie, Fülle, Wohlstand, Wohlbefinden, Luxus, Reichtum, Sicherheit, Großzügigkeit, Mitgefühl, Zuneigung, Verantwortungsbewusstsein,Geschäftsfrau, Geduld, Ausdauer, Natur, Sinnlichkeit, Körperlichkeit, Bodenständigkeit, Warmherzigkeit

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (22 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare