Werbung

11.01.2007 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Donnerstag, 11. Januar 2007
11.01.2007 - Astrologie Kalender
Foto: © Smileus - stock.adobe.com

Geburtstag

William James

William James (11. Januar 1842 in New York City - 26. August 1910) war ein amerikanischer Philosoph und Psychologe. Er war verantwortlich für die Einführung des Fachbereichs Psychologie an US-amerikanischen Universitäten. Er hat bedeutende Bücher über die Psychologie geschrieben, darunter "Prinzipien der Psychologie". Er war einer der Gründer der philosophischen Schule des Pragmatismus und seine Arbeiten in der Psychologie und Philosophie übten großen Einfluss aus.

Weitere Geburtstage von berühmten Persönlichkeiten

Namenstag

  • Paulin
  • Johannes
  • Francesco
  • Thomas
Sonne
Sonne
Donnerstag, 11. Januar 2007

Sonne Januar 2007

Geburtstag: Steinbock

Chinesisches Sternzeichen:
狗 Feuer Hund

Vor 5.866 Tagen (16 Jahre 22 Tage)

Mond

Mond in der Waage
Abnehmender Halbmond (

Mondaufgang:
Monduntergang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)  | Foto: © iStock.com/aryos
Mond (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Halbmond (Waage) | Foto: © (C) Alessia - fotolia.com
Halbmond (Waage)

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Mond (Waage) ⚹ Saturn (Löwe)  | Foto: © Dmitry Rukhlenko - stock.adobe.com
Mond (Waage) ⚹extil Saturn (Löwe)

Dieses ⚹extil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Mond (Waage) Quadrat Merkur (Steinbock)  | Foto: © sashafolly - stock.adobe.com
Mond (Waage) Quadrat Merkur (Steinbock)

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 11.01.2007

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.