Werbung

05.01.2002 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Samstag, 5. Januar 2002
05.01.2002 - Astrologie Kalender
Foto: © Krivosheev Vitaly - stock.adobe.com

Geburtstag

Umberto Eco

Umberto Eco war ein italienischer Schriftsteller, Philosoph und Semiotiker, der am 5. Januar 1932 in Alessandria geboren wurde. Er studierte Medienwissenschaften und Philosophie an der Universität Turin und war Professor für Semiotik an verschiedenen Universitäten in Italien und Frankreich. Eco wurde vor allem durch seine Romane "Der Name der Rose " (1980), "Das Foucaultsche Pendel " (1988) und "Der Friedhof in Prag " (2010) bekannt, die alle in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden und weltweite Bestseller wurden. Seine Werke zeichnen sich durch ihre historischen, philosophischen und literarischen Anspielungen aus und spielen häufig mit dem Konzept der Wahrnehmung und der Deutung von Zeichen und Symbolen. Eco starb am 19. Februar 2016 in Mailand.

Weitere Geburtstage

  • Friedrich Dürrenmatt (5. Januar 1921 - 14. Dezember 1990, Schriftsteller, Dramatiker und Schauspieler)
  • Diane Keaton (5. Januar 1946, Schauspielerin)
  • Bradley Cooper (5. Januar 1975, Schauspieler, Regisseur, Produzent)
  • Konrad Adenauer (5. Januar 1876 - 19. April 1967, Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland)
  • DJ BoBo (5. Januar 1968, Sänger, Songwriter und Musikproduzent)
  • deadmau5 (5. Januar 1981, DJ und Musikproduzent)
  • Robert Duvall (5. Januar 1931, Schauspieler)

Namenstag

  • Emilia
  • Johann
  • Raphaela
Sonne
Sonne
Samstag, 5. Januar 2002

Sonne Januar 2002

Geburtstag: Steinbock

Chinesisches Sternzeichen:
蛇 Metall Schlange

Vor 7.692 Tagen (21 Jahre 22 Tage)

Mond

Der Mond wechselt von der Jungfrau in die Waage (
Im dritten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond → Waage | Foto: © Subbotina Anna  - stock.adobe.com
Mond → Waage

Der Waagemond macht uns heiter und aufgeschlossen, er verstärkt in uns den Wunsch nach Harmonie. Liebe und Partnerschaft stehen im Zentrum unseres Interesses. Man ist romantisch gestimmt und kann mit seinem Partner dementsprechende Stunden verbringen. Für neue Bekanntschaften ist man grundsätzlich aufgeschlossen.

Mond (Waage) Trigon Merkur (Wassermann)  | Foto: © sashafolly - stock.adobe.com
Mond (Waage) Trigon Merkur (Wassermann)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)  | Foto: © iStock.com/aryos
Mond (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Mond (Waage) Trigon Saturn (Zwillinge)  | Foto: © Coka - stock.adobe.com
Mond (Waage) Trigon Saturn (Zwillinge)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond (Waage) Quadrat Jupiter (Krebs)  | Foto: © Ekaterina - stock.adobe.com
Mond (Waage) Quadrat Jupiter (Krebs)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 05.01.2002

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.