Werbung

07.05.1941 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Mittwoch, 7. Mai 1941
07.05.1941 - Astrologie Kalender
Foto: © alvarez

Geburtstag

Gary Cooper (1901 - 1961) gehörte zu den gefragtesten Schauspielern seiner Zeit. Im Gegensatz zu anderen Schauspielern konnte er den Sprung vom Stummfilmschauspieler zum Tonfilm Schauspieler meistern. Er erhielt dreimal den Oscar und drehte 110 Filme.

Zwei große Musikmeister sind am 7.5. geboren:

Nach dem gregorianischen Kalender hätte die russische Komponistenlegende Tschaikowsky am heutigen Tag Geburtstag (1840 - 1893). Immer wieder zur Weihnachtszeit werden "Schwanensee" oder "der Nussknacker" in den Opern aufgeführt und besonders gerne gesehen.

Fast jedes Kind ist bestimmt schon zu den Klängen von dem deutsche Komponist Johannes Brahms (1833 – 1897) eingeschlafen wie "Guten Abend, gut Nacht…". Diese Poesie wurde von Brahms vertont und ist unter dem Titel "Wiegenlied" weltbekannt. Seine romantischen Lieder und Kompositionen werden heute noch immer gerne gehört und der Hochromantik zugeordnet.

Weitere Geburtstage:  Eagle – Eye Cherry (* 1968), Thelma Houston (* 1946),  David Hume (1711 - 1776),  Eva Perón (1919 - 1952),  Gerhard Polt (*1952)

Namenstag

Gisela (germ. "von edler Herkunft")

Bauernregel

Wenn sich naht Sankt Stanislaus, rollen die Kartoffel heraus.

Sonne
Sonne
Mittwoch, 7. Mai 1941

Sonne Mai 1941

Geburtstag: Stier

Chinesisches Sternzeichen:
蛇 Metall Schlange

Vor 29.858 Tagen (81 Jahre, 8 Monate, 28 Tage)

Mond

Der Mond wechselt von der Jungfrau in die Waage (
Im zweiten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Jungfrau) Trigon Merkur (Stier)  | Foto: © sashafolly - stock.adobe.com
Mond (Jungfrau) Trigon Merkur (Stier)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond (Jungfrau) Trigon Saturn (Stier)  | Foto: © Coka - stock.adobe.com
Mond (Jungfrau) Trigon Saturn (Stier)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond (Jungfrau) Trigon Venus (Stier)  | Foto: © Victoria Chudinova - stock.adobe.com
Mond (Jungfrau) Trigon Venus (Stier)

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Merkur (Stier) Konjunktion Saturn (Stier)  | Foto: © iStockphoto.com/aldra
Merkur (Stier) Konjunktion Saturn (Stier)

In dieser Zeit können wir starrsinnig sein, zänkisch, argwöhnisch, nachtragend und materialistisch. Wir haben Angst, betrogen zu werden. Misserfolge verkraften wir nur schwer. Mit einem Wort, wir neigen zu Pessimismus und Depressionen. Es könnte Fehlschläge gehen, im Familienkreis kann es zu Auseinandersetzungen kommen. Wir sind nur an solchen Arbeiten interessiert, bei der die eigenen Fähigkeiten zum Ausdruck kommen, alles andere ist uns nur lästig. Manchmal wirken wir abwesend und gleichgültig, weil wir ganz anderen Gedanken nachhängen als denen, die von uns gefordert werden. Am liebsten arbeiten wir allein und nach eigenem Tempo. Oberflächlichkeiten sind uns zuwider, und so fühlen wir uns auch nur zu verantwortungsbewussten Menschen hingezogen.

Mond (Jungfrau) Konjunktion Neptun (Jungfrau)  | Foto: © iStock.com/Yaroslav  Astakhov
Mond (Jungfrau) Konjunktion Neptun (Jungfrau)

Die Konjunktion zwischen Mond und Neptun kann uns träumerisch stimmen, passiv und unausgeglichen. Wir sind überempfindlich, haben vielleicht ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind sehr feinfühlig und lieben die Einsamkeit.

Mond (Jungfrau) Trigon Jupiter (Stier)  | Foto: © Jacob Ammentorp Lund - stock.adobe.com
Mond (Jungfrau) Trigon Jupiter (Stier)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne . Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mond (Jungfrau) Trigon Uranus (Stier)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Jungfrau) Trigon Uranus (Stier)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Mond → Waage | Foto: © Subbotina Anna  - stock.adobe.com
Mond → Waage

Der Waagemond macht uns heiter und aufgeschlossen, er verstärkt in uns den Wunsch nach Harmonie. Liebe und Partnerschaft stehen im Zentrum unseres Interesses. Man ist romantisch gestimmt und kann mit seinem Partner dementsprechende Stunden verbringen. Für neue Bekanntschaften ist man grundsätzlich aufgeschlossen.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 07.05.1941

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.