Werbung

02.01.1927 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am 2. Januar 1927
02.01.1927 - Astrologie Kalender
Foto: © Young handsome man in winter sportswear looking away

Geburtstag

Isaac Asimov

Isaac Asimov wurde am 2. Januar 1920 in Petrowitsch, Russland geboren und ist einer der bekanntesten Science-Fiction-Autoren. Er emigrierte in den USA und wurde dort Autor, Biochemiker und Professor für Biochemie. Asimov ist vor allem für seine Werke in den Bereichen Science-Fiction, Fantasy und Sachbücher bekannt. Er gilt als einer der produktivsten und einflussreichsten Autoren der Science-Fiction-Geschichte und hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Werke erhalten. Asimov verstarb im Alter von 72 Jahren am 6. April 1992.

Einige der bekanntesten und wichtigsten Werke von Isaac Asimov sind:

  • Die Roboterserie : Diese Reihe umfasst mehrere Romane und Kurzgeschichten, in denen Asimov seine "Drei Gesetze der Robotik" präsentiert und die Beziehungen zwischen Menschen und Robotern in der Zukunft erkundet.
  • Die Foundation-Trilogie : Diese dreiteilige Reihe handelt von einer Gruppe von Wissenschaftlern, die versuchen, die Zukunft der menschlichen Zivilisation zu gestalten, indem sie eine "Stiftung" gründen. Die Trilogie gilt als Meilenstein der Science-Fiction-Literatur und hat Asimov internationalen Ruhm eingebracht.

Namenstag

  • Gregor
  • Dietmar

Bauernregel

Wie das Wetter an Makarius war, so wird der September: trüb oder klar.

Sonne
Sonne
Sonntag, 2. Januar 1927

Sonne Januar 1927

Geburtstag: Steinbock

Chinesisches Sternzeichen:
虎 Feuer Tiger

Vor 35.628 Tagen (97 Jahre, 6 Monate, 17 Tage)

Mond

Der Mond wechselt vom Schützen in den Steinbock (
Abnehmender Halbmond

Mondaufgang:
Monduntergang:
Werbung

Tages-Aspekte

Merkur (Schütze) Quadrat Uranus (Fische)  | Foto: © Zacarias da Mata - fotolia.com
Merkur (Schütze) Quadrat Uranus (Fische)

Dieses Quadrat kann uns unbeherrscht machen, unberechenbar, verschroben, exzentrisch, aufbrausend, nervös, hastig und zersplittert. Ideen lassen sich nicht immer durchführen. Man könnte unpraktisch sein und von den eigenen Anschauungen sehr eingenommen. Fehlschläge durch Übereilung könnten eintreten, auch plötzliche Umstellungen und Zwischenfälle.

Dauer: ca. 1 Tag.

Mond (Schütze) Quadrat Uranus (Fische)  | Foto: © iStock.com/urbazon
Mond (Schütze) Quadrat Uranus (Fische)

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen. Treffen sie in dieser Zeit keine überstürzten Entschlüsse. Sie neigen dazu, genau das Gegenteil von dem zu tun, als was man von ihnen erwartet. Es könnten heute möglicherweise unerwartete Herausforderungen oder schnelle Veränderungen auftreten. Zum Glück ist dieser Aspekt nach zwei Stunden wieder vorbei.

Mond (Schütze) Konjunktion Merkur (Schütze)  | Foto: © oneinchpunch - stock.adobe.com
Mond (Schütze) Konjunktion Merkur (Schütze)

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Mond (Schütze) ⚹ Jupiter (Wassermann)  | Foto: © Wirestock - stock.adobe.com
Mond (Schütze) ⚹extil Jupiter (Wassermann)

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne . Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Mond (Schütze) Trigon Neptun (Löwe)  | Foto: © iStock.com/aryos
Mond (Schütze) Trigon Neptun (Löwe)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Merkur (Schütze) ⚹ Jupiter (Wassermann)  | Foto: © iStockphoto.com/PeopleImages
Merkur (Schütze) ⚹extil Jupiter (Wassermann)

Das ⚹extil zwischen Merkur und Jupiter verleiht uns eine heitere Lebensauffassung und Optimismus. Unser Verstand ist während dieser Zeit sehr ausgeprägt. Wir denken gerecht, sind freigebig, haben Redetalent, diskutieren gern, lieben die Geselligkeit und haben Organisationstalent, eine reiche Fantasie und Wissensdrang.

Dauer: ca. 1 Tag.

Merkur (Schütze) Trigon Neptun (Löwe)  | Foto: © fergregory - stock.adobe.com
Merkur (Schütze) Trigon Neptun (Löwe)

Diese positive Merkurkonstellation beschert uns ein verfeinertes geistiges Empfinden, Starke Intuition, eine reiche Vorstellungswelt, Sinn für Poesie und Kunst. Wir geben uns weitgehenden Plänen, Hoffnungen und Ideen hin.

Dauer: ca. 1 Tag.

Jupiter (Wassermann) Opposition Neptun (Löwe)  | Foto: © WavebreakMediaMicro - fotolia.com
Jupiter (Wassermann) Opposition Neptun (Löwe)

Viel wird versprochen, aber wenig gehalten in dieser Zeit. Unrealistische Einschätzungen auf zahlreichen Gebieten können einen befallen. Neigungen zu Faulheit, Bequemlichkeit und Sucht machen sich breit. Man ist besonders betroffen, abgewiesen zu werden. Ist anfällig für die Ideen aller möglichen Kulte oder Sekten. Menschen mit niedrigeren Schwingungen als den eigenen, könnten auftauchen und sich ins Leben einmischen.

Dauer: Ca. 1 Tag.

Mond → Steinbock | Foto: © blackday - stock.adobe.com
Mond → Steinbock

Der Steinbockmond verleiht uns Ernsthaftigkeit, Bedächtigkeit , Konzentration und Zielstrebigkeit. Auch hoch gesteckten Zielen kann man ein Stückchen näher kommen. Die Pflicht ruft, das Privatleben kommt dabei zu kurz . Für Genuss und Muße bleibt wenig Zeit.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 02.01.1927

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.