Werbung

26.08.2015 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Mittwoch, 26. August 2015
26.08.2015 - Astrologie Kalender
Foto: © iStock.com/KristinaJovanovic

Geburtstag

Sie ist ein Vorbild für die Barmherzigkeit und Liebe, die sich Menschen gegenseitig geben sollten: Mutter Teresa (26.8.1910 - 5.9.1997)  wurde im September 2016, im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit, heiliggesprochen. Selig gesprochen wurde die Friedensnobelpreisträgerin, die als „Engel der Armen“ gilt, schon im Jahr 2003.

Einst riet ihr ihre kurzweilige Affäre, der Schriftsteller Samuell Beckett (Literaturnobelpreisträger 1969), zeitgenössische Kunstwerke zu kaufen. Peggy Guggenheim (26.8.1898 - 23.12.1979)  nahm diesen Ratschlag an und eröffnete die „Galerie Guggenheim Jeune“. Hier stellte sie Bilder von Dali, Kandinsky und Picasso aus, was ihr zum großen Teil das Erbe von ihrem Vater Benjamin Guggenheim ermöglichte. Heute zugänglich sind die Kunstwerke im Solomon R.Guggenheim Museum (New York) und im Guggenheim - Museum in Bilbao.

Weitere Geburtstage:   Dr. Alban (*1957), Melissa McCarthy (*1970), Macaulay Culkin (*1980)

Namenstag

Gregor (griech: "Der Wachsame")

Teresa

Bauernregel

Wenn im März die Veilchen blühn, an St. Ludwig oft die Schwalben ziehn.

Sonne
Sonne
Mittwoch, 26. August 2015

Sonne August 2015

Geburtstag: Jungfrau

Chinesisches Sternzeichen:
羊 Holz Schaf

Vor 2.649 Tagen (7 Jahre, 3 Monate)

Mond

Mond im Steinbock
Im zweiten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)  | Foto: © iStock.com/RyanJLane
Mond (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

Merkur (Jungfrau) ⚹ Saturn (Skorpion)  | Foto: © iStockphoto.com/andresr
Merkur (Jungfrau) ⚹extil Saturn (Skorpion)

Während dieser Zeit sind wir arbeitsam, ehrgeizig, logisch denkend, gewissenhaft und konzentrationsfähig. Wir haben auch ein gutes Gedächtnis. Unsere Handlungen werden sorgfältig überlegt, unsere Pläne sorgfältig ausgeführt. Erfolge stellen sich bei mühevoller Tätigkeit ein. Methodik und Fleiß sind kennzeichnend.

Mond (Steinbock) Quadrat Uranus (Widder)  | Foto: © iStock.com/nito100
Mond (Steinbock) Quadrat Uranus (Widder)

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Sonne (Jungfrau) Konjunktion Jupiter (Jungfrau)  | Foto: © iStock.com/izusek
Sonne (Jungfrau) Konjunktion Jupiter (Jungfrau)

Diese Konstellation ist ein ausgesprochen glückversprechender Aspekt. Alles kann möglich sein. Diese Konjunktion deutet auf alle Fälle auf große Glücksfälle im Leben hin. Bei allen Unternehmungen, die wir durchführen, haben wir eigentlich eine glückliche Hand. Materielle Gewinne sind sehr wahrscheinlich. Für unsere Gesundheit ist es ebenfalls eine gute Zeit, wir verfügen über eine starke Lebenskraft, sind allgemein beliebt, haben Erfolg im Leben.

Es tritt auch unser Gerechtigkeitsgefühl stark in Erscheinung. Wir neigen aber natürlich auch zur Verschwendung, da alles so gut läuft, leisten uns Extravaganzen, die wir uns eigentlich nicht leisten sollten. In unserem Überschwang könnten wir uns auch gegen Vorgesetzte oder das Gesetz auflehnen, also Vorsicht. Wir kennen ja alle das Sprichwort vom Esel, der sich aufs Eis begibt, weil es ihm zu gut geht. Wir wollen doch die glücklichen Ereignisse, die eintreten könnten, nicht selbst zerstören. Mal sehen, was Positives eintritt …

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 26.08.2015

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.