04.04.2011 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 4. April 2011
Vor 2244 Tagen Wochentag: Montag
Geburtstag: Sternzeichen Widder
Chinesisches Sternzeichen:
兔 Metall Hase
Mondphase:
Im ersten Viertel
Mond im Widder

Tages-Aspekte

Zeit Aspekte
01:56

Diese Konstellation kann uns Schwierigkeiten im beruflichen Leben bereiten. Unsicherheit und Schüchternheit könnte sich einstellen. Dies alles kann durch übersteigertes Selbstbewusstsein, Kaltblütigkeit und Ausdauer verdeckt werden. Es besteht die Neigung zu Schwermut und Depression. Der Vater spielt während dieser Zeit eine große Rolle.

Dauer: ca. 2 Tage.

12:04

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

15:54

Wenn der Neptun in den Fischen steht, machen sich unsere psychischen und parapsychologischen Fähigkeiten bemerkbar. Wir sind mitfühlend mit der ganzen Welt und haben eine große Liebe zur Kunst und Mystik. Wir sind selbstlos und romantisch gestimmt. In den Fischen hat der Neptun seine verwandte Kraft, weshalb es zu Erkenntnissen aus der Tiefe der Seele kommen kann. Es kann auch zur Vertiefung der Glaubensbereitschaft kommen. Bei weniger guten Aspekten können wir willensschwach sein, überempfindlich, exzentrisch, weshalb die Gefahr besteht, zu berauschenden Mitteln zu greifen.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.