Werbung

10.02.2002 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am 10. Februar 2002
10.02.2002 - Astrologie Kalender
Foto: © iStock.com/mladenbalinovac

Geburtstag

Durch Desillusionierung des Schauspiels auf der Bühne, wollte der deutsche Dramatiker Bertolt Brecht (*10.02.1898, †14.08.1958), sein Publikum zum kritischen Hinterfragen der Themen anregen.

Weitere Geburtstage: Tom Schilling (*1982), Elisabeth Banks (*1974), Stella Adler (* 1901, † 1992), Roberta Flack (*1937), Boris Pasternak (1890-1960), Jerry Goldsmith (1929-2004), Leontyne Price (*1927)

Namenstag

Wilhelm

Sonne
Sonne
Sonntag, 10. Februar 2002

Sonne Februar 2002

Geburtstag: Wassermann

Chinesisches Sternzeichen:
蛇 Metall Schlange

Vor 8.195 Tagen (22 Jahre, 5 Monate, 9 Tage)

Tages-Aspekte

Mond Konjunktion Merkur

Mond → Wassermann

Mond

Der Mond wechselt vom Steinbock in den Wassermann (
Abnehmender Halbmond

Mondaufgang:
Monduntergang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Steinbock) Konjunktion Merkur (Steinbock)  | Foto: © oneinchpunch - stock.adobe.com
Mond (Steinbock) Konjunktion Merkur (Steinbock)

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Mond → Wassermann | Foto: © alphaspirit - stock.adobe.com
Mond → Wassermann

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 10.02.2002

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.