Werbung

05.02.1998 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am 5. Februar 1998
05.02.1998 - Astrologie Kalender
Foto: © iStock.com/StefaNikolic

Geburtstag

Ihr schauspielerisches Können wurde bereits zweimal mit dem Golden Globe und dreimal mit dem Emmy ausgezeichnet. Die US-amerikanische Schauspielerin Laura Linney (*5.2.1964, NY) wird heute 55 Jahre alt.

Dietmar Bär (*5.2.1961) ist seit 1997 gemeinsam mit dem Schauspieler Klaus J. Behrend als Tatort Kommissar zu sehen.

Weitere GeburtstageKurt Beck (*1949), Christiano Ronaldo (*1985),  Belle Starr (1848-1889),  André Citroën (*1878 – 1935),  Michael Sheen (* 1969), J ennifer Jason Leigh (* 1962),  Nora Zehetner (*1981), 

Namenstag

  • Alina
  • Adelheid ("Von edler Gestalt)
  • Agatha (altgriech. "Die Gute")

Bauernregel

Agathe, unsere Gottesbraut, die macht, dass Schnee und Eis wegtaut.

An St. Agathe Sonnenschein, bringt recht viel Korn und guten Wein.

Sonne
Sonne
Donnerstag, 5. Februar 1998

Sonne Februar 1998

Geburtstag: Wassermann

Chinesisches Sternzeichen:
虎 Erd Tiger

Vor 9.567 Tagen (26 Jahre, 2 Monate, 11 Tage)

Mond

Der Mond wechselt vom Stier in die Zwillinge (
Im zweiten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond → Zwillinge | Foto: © zolotareva_elina  - stock.adobe.com
Mond → Zwillinge

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art , Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Fische)  | Foto: © Ekaterina - stock.adobe.com
Mond (Zwillinge) Quadrat Jupiter (Fische)

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond (Zwillinge) Trigon Neptun (Wassermann)  | Foto: © iStock.com/aryos
Mond (Zwillinge) Trigon Neptun (Wassermann)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Mond (Zwillinge) Trigon Merkur (Wassermann)  | Foto: © sashafolly - stock.adobe.com
Mond (Zwillinge) Trigon Merkur (Wassermann)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond (Zwillinge) Opposition Pluto (Schütze)  | Foto: © iStock.com/Chris Douglass
Mond (Zwillinge) Opposition Pluto (Schütze)

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

Mond (Zwillinge) Quadrat Mars (Fische)  | Foto: © iStock.com/Delmaine Donson
Mond (Zwillinge) Quadrat Mars (Fische)

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond (Zwillinge) Trigon Uranus (Wassermann)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Zwillinge) Trigon Uranus (Wassermann)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Venus → direkt läufig

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 05.02.1998

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.