31.10.1959 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 31. Oktober 1959
Vor 21171 Tagen Wochentag: Samstag
Geburtstag: Sternzeichen Skorpion
Chinesisches Sternzeichen:
豬 Erd Schwein
Mondphase:
Im letzten Viertel
Mond wechselt in den Skorpion (11:13)

Tages-Aspekte

Merkur → Schütze

Wenn der Merkur im Schützen steht, können wir uns schneller und treffender auszudrücken. Ein größeres Interesse an philosophischen und religiösen Fragen kann sich zeigen. Wir streben nach Freiheit, was sich auch in unserem Denken und Formulieren ausdrückt. Wichtiger als Erfahrung ist uns nun das Ideal.

Foto: (c) Evgeny Moskvitin - fotolia.com

Mars (Skorpion) Konjunktion Neptun (Skorpion)

Diese Konjunktion kann uns Willensschwäche bescheren, Unzufriedenheit, Neigung zu Sucht und zu falschen Vorstellungen im Liebesleben.

Dauer: 2-3 Tage.

Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Saturn (Steinbock)

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Jungfrau)

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Mond Konjunktion Neptun | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Neptun (Skorpion)

Die Konjunktion zwischen Mond und Neptun kann uns träumerisch stimmen, passiv und unausgeglichen. Wir sind überempfindlich, haben vielleicht ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind sehr feinfühlig und lieben die Einsamkeit.

Mond Konjunktion Mars | fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Mars (Skorpion)

Diese Konjunktion kann uns reizbar machen, heftig, prahlerisch, schwatzhaft, aber auch leidenschaftlich. Starke innere Spannung könnten sich bemerkbar machen, eheliche Differenzen und Anfälligkeiten zu Krankheiten.

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Skorpion)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.