28.03.1958 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 28. März 1958
Vor 21731 Tagen Wochentag: Freitag
Geburtstag: Sternzeichen Widder
Chinesisches Sternzeichen:
狗 Erd Hund
Mondphase:
Zunehmender Halbmond (12:18)
Mond im Krebs

Tages-Aspekte

Merkur Trigon Saturn | Foto: (c) hkuchera - fotolia.com

Merkur (Widder) Trigon Saturn (Schütze)

Das Trigon zwischen Merkur und Saturn macht uns arbeitsam, ehrgeizig, logisch denkend, gewissenhaft und konzentrationsfähig. Unsere Handlungen werden sachlich überlegt, Pläne sorgfältig ausgeführt. Jede Oberflächlichkeit wird unterdrückt. Wir sind mit Methodik und Fleiß bei der Sache.

Dauer: 1 Tag.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Neptun (Skorpion)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Sonne quadrat Mond | Foto: (C) Alessia - fotolia.com

Halbmond (Krebs)

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Sonne Trigon Uranus | Foto: (c) kart31 - fotolia.com

Sonne (Widder) Trigon Uranus (Löwe)

Das Trigon zwischen Sonne und Uranus verleiht uns ein starkes Selbstbewusstsein, Originalität des Geistes, Unternehmungslust, Ehrgeiz, einen klaren und aktiven Verstand und Interesse für alle Neuerungen. Wir geben uns als starke Persönlichkeit und lehnen das Althergebrachte ab.

 

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.