04.05.1926 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 4. Mai 1926
Vor 33410 Tagen Wochentag: Dienstag
Geburtstag: Sternzeichen Stier
Chinesisches Sternzeichen:
虎 Feuer Tiger
Mondphase:
Im dritten Viertel
Mond wechselt in den Wassermann (04:31)

Daily aspects

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Uranus (Fische)

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Sonne Sextil Pluto < Foto: (c) kcapaldo -fotolia.com

Sonne (Stier) Sextil Pluto (Krebs)

Das Sextil zwischen Sonne und Pluto verleiht uns starke Lebenskraft, Energie, Tatkraft, Beliebtheit und die Fähigkeit, Großes zu leisten.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond → Wassermann

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

Venus Konjunktion Uranus | Foto: (c) saveriolafronza - fotolia.com

Venus (Fische) Konjunktion Uranus (Fische)

Diese Konjunktion kann in uns eigentümliche Gemütsverfassungen bewirken. Wir haben eine überreiche Einbildungskraft, neigen vielleicht zur Eifersucht und zu unüblichen Geschlechtsempfindungen. Eine starke Sinnlichkeit kann vorliegen, die eine freie Auffassung von Liebe und Ehe unterstützt.

Dauer: ca. 2 Tage.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.