Werbung

14.03.1906 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Mittwoch, 14. März 1906
14.03.1906 - Astrologie Kalender
Foto: © Kosamtu

Geburtstag

Heute ist Valentinstag, schenken Sie ihrem / ihrer Liebsten doch ein  Partnerhoroskop!

Renée Fleming (*14.2.1959) ist eine weltweit bekannte Opernsängerin. Auch die nicht so „Oper bewanderten“ Zuhörer haben ihrer schönen Stimme bestimmt schon gelauscht. Fleming wirkte bei dem Soundtrack für den Film „Herr der Ringe, die Rückkehr des Königs“ als Gastsängerin mit.

Freddie Highmore (*14.2.1992) zeigt sein schauspielerisches Können in dem Film“ Der Klang des Herzens“ bei dem es um die Liebe zur Musik, die das Leben der Menschen auf mystische Weise verbindet, geht.

Weitere Geburtstage am 14.2.:  Simon Pegg (* 1970),  Enrico Colantoni (* 1963)

Namenstag

Valentin (der Kräftige, der Starke):

Der heilige Bischof Valentin von Terni heilte einen Kranken und erlangte so Glaubwürdigkeit bei den Menschen. So konnte er vom Christentum überzeugen. Valentin von Rom ist der Schutzpatron der Liebenden. Er solle trotz Verbot Paare christlich getraut haben. Blumen sind symbolisch zu sehen, die er den Paaren schenkte. Der Valentinstag fällt auf seinen Todestag (14.2.269).

Bauernregel

Am Tag von Sankt Valentin, gehen Eis und Schnee dahin.

Kalter Valentin, früher Lenzbeginn.

Sonne
Sonne
Mittwoch, 14. Februar 1906

Sonne Februar 1906

Geburtstag: Wassermann

Chinesisches Sternzeichen:
馬 Feuer Pferd

Vor 42.720 Tagen (116 Jahre, 11 Monate, 17 Tage)

Mond

Der Mond wechselt von der Waage in den Skorpion (
Im dritten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond → Skorpion | Foto: © ZoomTeam - stock.adobe.com
Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit , Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Sonne (Wassermann) Konjunktion Venus (Wassermann)  | Foto: © iStock.com/LightFieldStudios
Sonne (Wassermann) Konjunktion Venus (Wassermann)

Die Konjunktion beschert uns ein starkes Liebesempfinden, Vergnügungslust, Liebe zu Luxus und Schönheit, Beliebtheit beim anderen Geschlecht.

Heute fühlen wir uns fit, gesellig, kontaktfreudig und haben eine herzliche, positive Ausstrahlung, besonders auch auf das andere Geschlecht. Das Interesse an Kunst und Kultur kann sehr ausgeprägt sein. Aber Achtung: Man neigt dazu, sinnlos dem Luxus zu frönen.

Mars (Widder) Quadrat Uranus (Steinbock)  | Foto: © Mihai Blanaru - fotolia.com
Mars (Widder) Quadrat Uranus (Steinbock)

Dieses Quadrat kann eine Neigung zur Reizbarkeit bringen, Streitsucht, Ruhelosigkeit, Mangel an Ausgeglichenheit, Neigung zu gewaltsamen Lösungen, starke leidenschaftliche Erregbarkeit und ein widerspruchsvolles Wesen. Für Verletzungen sind wir anfällig.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond (Skorpion) Trigon Saturn (Fische)  | Foto: © Coka - stock.adobe.com
Mond (Skorpion) Trigon Saturn (Fische)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond (Skorpion) ⚹ Uranus (Steinbock)  | Foto: © iStock.com/CoffeeAndMilk
Mond (Skorpion) ⚹extil Uranus (Steinbock)

Dieses ⚹extil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Krebs)  | Foto: © iStock.com/aryos
Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Krebs)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 14.03.1906

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.