21.09.1934 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 21. September 1934
Vor 30345 Tagen Wochentag: Freitag
Geburtstag: Sternzeichen Jungfrau
Chinesisches Sternzeichen:
狗 Holz Hund
Mondphase:
Im zweiten Viertel
Mond wechselt in die Fische (05:13)

Tages-Aspekte

Mond → Fische

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Foto: (c) DDRockstar - fotolia.com

Jupiter (Waage) Quadrat Pluto (Krebs)

Höhere Werte und Gewalt sind miteinander verbunden, aber das Quadrat des Aspektes weist auf fehlerhafte Einschätzungen hin, die passieren könnten. Häufig fühlt man sich gedrängt, seine eigenen Anschauungen, ob sie nun richtig sind oder nicht, mit Vehemenz durchzusetzen.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Uranus (Stier)

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Venus Konjunktion Neptun | Foto: (c) Dudarev Mikhail - fotolia.com

Venus (Jungfrau) Konjunktion Neptun (Jungfrau)

Die Konjunktion zwischen Venus und Neptun kann uns zu Extravaganzen verleiten, zur Genusssucht, zur Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.