Venus April 1916

Wann wechselt die Venus in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Venus Konjunktion Uranus | Foto: (c) saveriolafronza - fotolia.com

Venus (Wassermann) Konjunktion Uranus (Wassermann)

07.01.1916 um 03:01

Diese Konjunktion kann in uns eigentümliche Gemütsverfassungen bewirken. Wir haben eine überreiche Einbildungskraft, neigen vielleicht zur Eifersucht und zu unüblichen Geschlechtsempfindungen. Eine starke Sinnlichkeit kann vorliegen, die eine freie Auffassung von Liebe und Ehe unterstützt.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Wassermann) Konjunktion Venus (Wassermann)

07.01.1916 um 07:01

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Widder) Sextil Venus (Wassermann)

12.01.1916 um 03:01

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Stier) Quadrat Venus (Wassermann)

14.01.1916 um 21:01

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Trigon Venus (Wassermann)

17.01.1916 um 17:01

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Venus Opposition Mars | Foto: (c) Thomas Barrat - fotolia.com

Venus (Wassermann) Opposition Mars (Löwe)

18.01.1916 um 08:01

Unsere Leidenschaft ist sehr stark ausgeprägt, manchmal vielleicht so, dass sie sich als unbeherrschte Erotik äußert. Wir könnten uns auch unbefriedigt fühlen, sind vielleicht reizbar, und erleben mit dem Partner möglicherweise Dissonanzen. In extremen Fällen kann es zur Trennung führen. Die Neigung zur Untreue ist gegeben, zu extremem Triebleben, zu vielen Liebesaffären. Große magnetische Anziehungskraft ist gegeben, aber diejenigen, die sich angezogen fühlen, liegen uns nicht unbedingt sehr am Herzen. Wir sind eben stark mit uns selbst beschäftigt, wobei uns die Gefühle der anderen relativ gleichgültig sind.

Venus im Zeichen Fische | Foto: (c) Yakobchuk Olena - stock.adobe.com

Venus → Fische

20.01.1916 um 02:01

Wenn die Venus in die Fische tritt, dann werden wir hilfsbereit, liebevoll und mitfühlend. Auf erotischem Gebiet sind wir schwärmerisch und erotisch, was uns sehr anziehend macht. Wir sind ganz Gefühl. Die künstlerischen Veranlagungen können zum Vorschein kommen ebenso wie die sinnlichen – der Erfolg zur Vereinigung ist also vorprogrammiert.

Venus Trigon Pluto < Foto: (c) bernardbodo - fotolia.com

Venus (Fische) Trigon Pluto (Krebs)

21.01.1916 um 12:01

Das Trigon zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften. Wir haben Glück in der Liebe. Mühelos werden auch Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Eine außerordentliche Anziehungskraft und ein gesteigertes Triebleben treten in Erscheinung. Des weiteren macht sich ein ungewöhnlicher Formsinn bemerkbar, große Kunstliebe, ein heiteres Gemüt und ideale Bestrebungen. Erfolge im Berufsleben könnte sich einstellen.

Dauer: 2 Tage.

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Opposition Venus (Fische)

23.01.1916 um 05:01

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Venus (Fische)

28.01.1916 um 07:01

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Venus Trigon Saturn | Foto: (c) Laure F - fotolia.com

Venus (Fische) Trigon Saturn (Krebs)

29.01.1916 um 03:01

Das Trigon zwischen Venus und Saturn macht uns gründlich und genau. Wir sind treu und aufrichtig. Unser Charakter ist beherrscht, ausdauernd, konzentriert und anständig. Wir mögen in dieser Zeit die Schlichtheit und die Unauffälligkeit.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Schütze) Quadrat Venus (Fische)

30.01.1916 um 14:01

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Venus (Fische)

01.02.1916 um 19:02

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Die Venus | Foto: © NJ - stock.adobe.com

Aktuelle Videos