Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat Januar 2041 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 23

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Saturn (Waage)

01.01.2041 13:18

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Pluto (Wassermann)

01.01.2041 16:21

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Venus Trigon Jupiter | Foto: (c) Delmas Lehman - fotolia.com

Venus (Wassermann) Trigon Jupiter (Waage)

01.01.2041 19:38

Das Trigon zwischen Venus und Jupiter ist ein sehr guter Aspekt. Wir sind menschenfreundlich, herzlich, anmutig und idealistisch. Dieses Trigon ist auch eine gute Konstellation für Liebe und Ehe. Wir haben Sinn für die Annehmlichkeiten des Lebens.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Sextil Jupiter | Foto: (c) MaciejBledowski - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Jupiter (Waage)

01.01.2041 21:53

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Venus (Wassermann)

01.01.2041 22:01

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Mond → Steinbock

01.01.2041 23:41

Der Steinbockmond verleiht uns Ernsthaftigkeit, Bedächtigkeit, Konzentration und Zielstrebigkeit. Auch hoch gesteckten Zielen kann man ein Stückchen näher kommen. Die Pflicht ruft, das Privatleben kommt dabei zu kurz. Für Genuss und Muße bleibt wenig Zeit.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Steinbock) Trigon Neptun (Stier)

02.01.2041 04:39

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Mond Konjunktion Mars | fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Mars (Steinbock)

02.01.2041 12:51

Diese Konjunktion kann uns reizbar machen, heftig, prahlerisch, schwatzhaft, aber auch leidenschaftlich. Starke innere Spannung könnten sich bemerkbar machen, eheliche Differenzen und Anfälligkeiten zu Krankheiten.

Merkur Quadrat Saturn | Foto: (c) trahko - fotolia.com

Merkur (Steinbock) Quadrat Saturn (Waage)

02.01.2041 14:43

Das Quadrat zwischen Merkur und Saturn kann uns materialistisch stimmen, argwöhnisch, nachtragend, zänkisch und starrsinnig. Fehlschläge könnten sich einstellen. Im Familienkreis kann es zu Auseinandersetzungen und Trennungen kommen. Hemmungen im geistig-seelischen Bereich könnten auftreten.

Neumond | Foto: © makasana photo - fotolia.com

Neumond (Steinbock)

02.01.2041 20:07

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.