Astrologie Dezember 1971

Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat Dezember 1971 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 10

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

  • Mond (Krebs) Trigon Jupiter (Skorpion) 12.01.1971 um 07:01
  • Mond (Krebs) Sextil Pluto (Jungfrau) 12.01.1971 um 07:01
  • Mond (Löwe) Trigon Neptun (Schütze) 12.01.1971 um 13:01
  • Jupiter (Skorpion) Sextil Pluto (Jungfrau) 12.01.1971 um 13:01
  • Mond (Löwe) Trigon Venus (Schütze) 12.01.1971 um 18:01
  • Mond (Löwe) Sextil Uranus (Waage) 13.01.1971 um 11:01
  • Merkur (Schütze) Quadrat Pluto (Jungfrau) 13.01.1971 um 15:01
  • Mond (Löwe) Quadrat Saturn (Stier) 13.01.1971 um 15:01
  • Mond (Löwe) Quadrat Mars (Skorpion) 14.01.1971 um 08:01
  • Mond (Jungfrau) Quadrat Jupiter (Schütze) 14.01.1971 um 20:01

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Jupiter (Skorpion)

12.01.1971 um 07:01

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Pluto (Jungfrau)

12.01.1971 um 07:01

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Neptun (Schütze)

12.01.1971 um 13:01

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Jupiter Sextil Pluto | Foto: (c) marbenzu - stock.adobe.com

Jupiter (Skorpion) Sextil Pluto (Jungfrau)

12.01.1971 um 13:01

Wenn sich Jupiter und Pluto im positiven Sextil verbinden, könnten nun Ideale, für die Jupiter steht, durch Pluto verwirklich werden, weil er die Macht und die Durchsetzung dazu hat. Die Kombination zwischen Jupiter und Pluto weist grundsätzlich auf einen Neustart auf einer höheren Daseinsform hin. Im persönlichen Umkreis könnten sich jetzt aber auch positive Veränderungen wie von selbst ergeben. Auch Unterstützungen von höher gestellten Personen könnten erfolgen. Spirituelle Themen und Religion spielen jetzt sicher eine große Rolle und könnten das eigenen Leben jetzt stark verändern. Doch die eigenen Erfahrungen, die man jetzt macht, sollte man auch den anderen mitteilen, weil dann auch bei ihnen Veränderungen eintreten werden.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Venus (Schütze)

12.01.1971 um 18:01

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Löwe) Sextil Uranus (Waage)

13.01.1971 um 11:01

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Merkur Quadrat Pluto | Foto: (c) kevron2001 - fotolia.com

Merkur (Schütze) Quadrat Pluto (Jungfrau)

13.01.1971 um 15:01

Dieses Spannungsquadrat von Merkur mit Pluto vermischt sich mit der positiven Verbindung zwischen Merkur und Mars. Beide Tendenzen sind also zu spüren, die negative wie die positive. Das Spannungsquadrat kann uns eigensinnig machen, unbeherrscht und voreilig. Wir könnten unsere Kräfte auch überschätzen. Ein Übereifer kann zu Fehlhandlungen führen.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Löwe) Quadrat Saturn (Stier)

13.01.1971 um 15:01

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Löwe) Quadrat Mars (Skorpion)

14.01.1971 um 08:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Quadrat Jupiter (Schütze)

14.01.1971 um 20:01

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Planeten Kalender | Foto: © Vadimsadovski - stock.adobe.com

Aktuelle Videos