Astrologie März 1939

Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat März 1939 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 10

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

  • Mars (Skorpion) Opposition Uranus (Stier) 03.01.1939 um 10:01
  • Mond (Zwillinge) Sextil Saturn (Widder) 03.01.1939 um 17:01
  • Mond (Zwillinge) Opposition Merkur (Schütze) 04.01.1939 um 07:01
  • Mond (Zwillinge) Quadrat Neptun (Jungfrau) 04.01.1939 um 12:01
  • Mond (Krebs) Trigon Jupiter (Fische) 05.01.1939 um 01:01
  • Sonne (Steinbock) Trigon Uranus (Stier) 05.01.1939 um 05:01
  • Mond (Krebs) Quadrat Saturn (Widder) 05.01.1939 um 17:01
  • Mond (Krebs) Sextil Uranus (Stier) 05.01.1939 um 21:01
  • Venus (Schütze) Trigon Pluto (Löwe) 05.01.1939 um 21:01
  • Vollmond (Krebs) 05.01.1939 um 22:01

Mars/Uranus | Foto: (c) Дарья Обуховская istock.com

Mars (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

03.01.1939 um 10:01

Bei der Opposition zwischen Mars und Uranus, die nun einige Tage wirksam sein wird, ist grundsätzlich äußerste Vorsicht geboten, denn wir neigen jetzt zu Auflehnung und Anmaßung. Ebenso neigen wir jetzt auch zu Unbesonnenheiten, weil wir seelische Spannungen verspüren. Vielleicht müssen wir auch noch Nervenproben bestehen. Der Schluss liegt nahe, dass wir deshalb durch Unachtsamkeiten in Unfälle verwickelt werden können, sei es im Haushalt, im Arbeitsbereich oder im Verkehr. Aber bewusstes Agieren bewirkt Wunder!

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Sextil Saturn (Widder)

03.01.1939 um 17:01

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Opposition Merkur (Schütze)

04.01.1939 um 07:01

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Quadrat Neptun (Jungfrau)

04.01.1939 um 12:01

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Jupiter (Fische)

05.01.1939 um 01:01

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Sonne Trigon Uranus | Foto: (c) kart31 - fotolia.com

Sonne (Steinbock) Trigon Uranus (Stier)

05.01.1939 um 05:01

Das Trigon zwischen Sonne und Uranus verleiht uns ein starkes Selbstbewusstsein, Originalität des Geistes, Unternehmungslust, Ehrgeiz, einen klaren und aktiven Verstand und Interesse für alle Neuerungen. Wir geben uns als starke Persönlichkeit und lehnen das Althergebrachte ab.

 

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Saturn (Widder)

05.01.1939 um 17:01

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Uranus (Stier)

05.01.1939 um 21:01

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Venus Trigon Pluto < Foto: (c) bernardbodo - fotolia.com

Venus (Schütze) Trigon Pluto (Löwe)

05.01.1939 um 21:01

Das Trigon zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften. Wir haben Glück in der Liebe. Mühelos werden auch Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Eine außerordentliche Anziehungskraft und ein gesteigertes Triebleben treten in Erscheinung. Des weiteren macht sich ein ungewöhnlicher Formsinn bemerkbar, große Kunstliebe, ein heiteres Gemüt und ideale Bestrebungen. Erfolge im Berufsleben könnte sich einstellen.

Dauer: 2 Tage.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Krebs)

05.01.1939 um 22:01

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Planeten Kalender | Foto: © Vadimsadovski - stock.adobe.com

Aktuelle Videos