28.09.2049 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 28. September 2049
In 11668 Tagen Wochentag: Dienstag
Geburtstag: Sternzeichen Waage
Mondphase:
Im ersten Viertel
Mond in der Waage

Tages-Aspekte

Merkur Konjunktion Uranus | Foto: (c) TTstudio - fotolia.com

Merkur (Jungfrau) Konjunktion Uranus (Jungfrau)

Diese Konjunktion stimmt uns fortschrittlich, energisch, entschlossen, unkonventionell, schöpferisch, erfinderisch und intuitiv. Wir haben Redetalent, Originalität, Umstellungsfähigkeit und eine Raschheit im Denken. Für Technik, Physik und Mathematik sind wir aufgeschlossen. Wir gehen unsere eigenen Wege und folgen unseren eigenen Gesetzen. Unser Talent zu Entdeckungen und Erfindungen kommt zum Vorschein. Althergebrachte Ansichten werden nicht beachtet.

Dauer: (Leider nur) 1 Tag.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Waage) Quadrat Saturn (Steinbock)

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Foto: (c) Mihai Blanaru - fotolia.com

Mars (Jungfrau) Konjunktion Uranus (Jungfrau)

Diese Konjunktion macht uns energisch, sodass wir beim Anstreben unserer Ziele kaum zu stoppen sind. Allerdings stellen wir selbst die Regeln auf und wollen uns von anderen nicht einschränken lassen. Wir könnten also zu impulsiv und rebellisch sein. Gefahr im Straßenverkehr etwa ist gegeben, da wir uns nicht an die Verkehrsregeln halten wollen. Unser Sexualtrieb ist stark, der keine Abweisung duldet.

Dauer: ca. 3 Tage.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.