Werbung

17.12.2008 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Mittwoch, 17. Dezember 2008
17.12.2008 - Astrologie Kalender
Foto: © Eva Blanco Fotografia. / Photoca / photocase.de

Geburtstag

Der Schriftsteller Christopher Paolini (*17.11.1983) ist mit seinen Büchern erwachsen geworden. Seinen ersten Fantasy Roman “Eragon“ veröffentlichte er 2003, das er schon im Alter von fünfzehn Jahren verfasst hatte.

Sophie Marceaus (17.11.1966) Lächeln bezauberte schon in den Filmen „La Boom -Die Fete“ und „La Boom 2 – die Fete geht weiter“. Damals war die Schauspielerin 14 Jahre alt. 2008 spielte sie in dem Film „LOL“ die Mutter der 16 jährigen Lola. Ähnlich wie in „La Boom“ hat der Teenager gemeinsam mit ihren Freunden Freud und Leid der ersten Liebe zu meistern.

Weiter Geburtstage:  Karl Merkatz (* 1930),  Danny DeVito (* 1944), Stefan Lampadius (* 1976),Diane Neal (* 1976) Gabriel da Silva (* 1988)

Namenstag

Viktoria ( lat: "Sieg"), Hiltrud ("kämpfend" und "treu"), Gertrud ("mutig", "treu"), Gregor ( griech: „Ich wache, ich bin auf der Hut“, "Wächter, Hüter, Hirte")

Sonne
Sonne
Montag, 17. November 2008

Sonne November 2008

Geburtstag: Skorpion

Chinesisches Sternzeichen:
鼠 Erd Ratte

Vor 5.188 Tagen (14 Jahre, 2 Monate, 14 Tage)

Mond

Der Mond wechselt vom Krebs in den Löwen (
Im dritten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Merkur (Skorpion) ⚹ Saturn (Jungfrau)  | Foto: © iStockphoto.com/andresr
Merkur (Skorpion) ⚹extil Saturn (Jungfrau)

Während dieser Zeit sind wir arbeitsam, ehrgeizig, logisch denkend, gewissenhaft und konzentrationsfähig. Wir haben auch ein gutes Gedächtnis. Unsere Handlungen werden sorgfältig überlegt, unsere Pläne sorgfältig ausgeführt. Erfolge stellen sich bei mühevoller Tätigkeit ein. Methodik und Fleiß sind kennzeichnend.

Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Mond (Krebs) Opposition Jupiter (Steinbock)  | Foto: © oneinchpunch - stock.adobe.com
Mond (Krebs) Opposition Jupiter (Steinbock)

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond (Krebs) ⚹ Saturn (Jungfrau)  | Foto: © Dmitry Rukhlenko - stock.adobe.com
Mond (Krebs) ⚹extil Saturn (Jungfrau)

Dieses ⚹extil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Mond (Krebs) Trigon Merkur (Skorpion)  | Foto: © sashafolly - stock.adobe.com
Mond (Krebs) Trigon Merkur (Skorpion)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Sonne (Skorpion) Trigon Mond (Krebs)  | Foto: © heyengel - fotolia.com
Sonne (Skorpion) Trigon Mond (Krebs)

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Mond → Löwe | Foto: © ivgaphotographer / Shutterstock.com
Mond → Löwe

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 17.12.2008

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.