Werbung

29.06.2003 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Sonntag, 29. Juni 2003
29.06.2003 - Astrologie Kalender
Foto: © Evannovostro / shutterstock.com

Geburtstag

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar“: Dieses Zitat ist wohl eines der bekanntesten aus der Feder des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry (* 1900 - 1944). Sein philosophisches Buch über die Geschichte des kleinen Prinzen, der auf die Erde reist, bereichert seit 1943 große und kleine Menschen.

Die deutsche Anne-Sophie Mutter (*1963) ist eine international gefeierte Geigerin.

Weitere Geburtstage: Don Rosa (*1951), Nicole Scherzinger (* 1978)

Namenstag

Judith (hebr. „die Judäerin“)

Beata (lat. „die Selige“)

Petra

Gero

Bauernregel

Peter und Paul hell und klar bringt ein gutes Jahr.

Sonne
Sonne
Sonntag, 29. Juni 2003

Sonne Juni 2003

Geburtstag: Krebs

Chinesisches Sternzeichen:
羊 Wasser Schaf

Vor 7.155 Tagen (19 Jahre, 7 Monate, 1 Tag)

Mond

Der Mond wechselt von den Zwillingen in den Krebs (
Neumond (

Mondaufgang:
Monduntergang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Zwillinge) Konjunktion Merkur (Zwillinge)  | Foto: © oneinchpunch - stock.adobe.com
Mond (Zwillinge) Konjunktion Merkur (Zwillinge)

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Mond → Krebs | Foto: © lassedesignen  - stock.adobe.com
Mond → Krebs

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Merkur (Zwillinge) Konjunktion Saturn (Krebs)  | Foto: © iStockphoto.com/aldra
Merkur (Zwillinge) Konjunktion Saturn (Krebs)

In dieser Zeit können wir starrsinnig sein, zänkisch, argwöhnisch, nachtragend und materialistisch. Wir haben Angst, betrogen zu werden. Misserfolge verkraften wir nur schwer. Mit einem Wort, wir neigen zu Pessimismus und Depressionen. Es könnte Fehlschläge gehen, im Familienkreis kann es zu Auseinandersetzungen kommen. Wir sind nur an solchen Arbeiten interessiert, bei der die eigenen Fähigkeiten zum Ausdruck kommen, alles andere ist uns nur lästig. Manchmal wirken wir abwesend und gleichgültig, weil wir ganz anderen Gedanken nachhängen als denen, die von uns gefordert werden. Am liebsten arbeiten wir allein und nach eigenem Tempo. Oberflächlichkeiten sind uns zuwider, und so fühlen wir uns auch nur zu verantwortungsbewussten Menschen hingezogen.

Mond (Krebs) Trigon Mars (Fische)  | Foto: © iStock.com/feedough
Mond (Krebs) Trigon Mars (Fische)

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Neumond (Krebs) | Foto: © makasana photo - fotolia.com
Neumond (Krebs)

Es regieren die Gefühle. Beziehungen laufen harmonisch, die weibliche Seite wird betont.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 29.06.2003

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.