Werbung

14.05.2003 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Mittwoch, 14. Mai 2003
14.05.2003 - Astrologie Kalender
Foto: © Anneke Schram - stock.adobe.com

Geburtstag

George Lucas (* 1944) ist der „Vater“ der Star Wars Filme. Auch die Indiana Jones Reihe, ebenfalls mit Harrison Ford in der Hauptrolle, stammt aus seiner Feder.  

Cate Blanchett (* 1969) brilliert in vielen Filmen mit ihrem schauspielerischen Können. Sie überzeugt auf der dunklen Seite in „Wer ist Hanna“, als helle Elfenkönigin Galadriel in der Hobbit Saga, oder in dem Drama "Blue Jasmine" von Woody Allen. Für letztere Rolle erhielt sie einen Oscar.

Weitere Geburtstage:  Mark Zuckerberg (*1984), Robert Zemeckis (*1952), Gaby Hauptmanns (*1957),  Che Guevara (1928-1967),  Sofia Coppola (*1971)

Namenstag

Christian (lat. "Der Christ")

Kristina / Christina

Kirsten (lat. "Anhänger Christi")

Bauernregel

Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie (15. Mai) kein Frost.

Sonne
Sonne
Mittwoch, 14. Mai 2003

Sonne Mai 2003

Geburtstag: Zwillinge

Chinesisches Sternzeichen:
羊 Wasser Schaf

Vor 7.202 Tagen (19 Jahre, 8 Monate, 17 Tage)

Mond

Der Mond wechselt von der Waage in den Skorpion (
Im zweiten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Waage) Opposition Venus (Widder)  | Foto: © victor zastol'skiy - Fotolia.com
Mond (Waage) Opposition Venus (Widder)

Man kann sich unsicher fühlen und innerlich unausgeglichen. Starke Leidenschaften sind möglich, aber auch Hemmungen in der Liebe. Es könnte schwierig sein, Ihre Emotionen in Einklang mit Ihren rationalen Wünschen und Bedürfnissen zu bringen.

Mond (Waage) Trigon Saturn (Zwillinge)  | Foto: © Coka - stock.adobe.com
Mond (Waage) Trigon Saturn (Zwillinge)

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Venus (Widder) ⚹ Saturn (Zwillinge)  | Foto: © iStock.com/Milko
Venus (Widder) ⚹extil Saturn (Zwillinge)

Unsere Gefühle sind treu und aufrichtig. Während dieser Zeit sind wir gründlich und genau, beherrscht, ausdauernd, konzentriert und anständig. Man treibt keinen Aufwand in dieser Zeit, sondern mag die Schlichtheit und die Unauffälligkeit.

Dauer: 2 Tage.

Mond → Skorpion | Foto: © ZoomTeam - stock.adobe.com
Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit , Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mars (Wassermann) Konjunktion Neptun (Wassermann)  | Foto: © Evgeny Moskvitin - fotolia.com
Mars (Wassermann) Konjunktion Neptun (Wassermann)

Diese Konjunktion kann uns Willensschwäche bescheren, Unzufriedenheit, Neigung zu Sucht und zu falschen Vorstellungen im Liebesleben.

Dauer: 2-3 Tage.

Mond (Skorpion) Trigon Uranus (Fische)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Skorpion) Trigon Uranus (Fische)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +01:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus:

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 14.05.2003

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +1)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.