Werbung

18.06.2001 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Montag, 18. Juni 2001

 

18.06.2001 - Astrologie Kalender
18.06.2001 - Astrologie Kalender

Geburtstag

Will Smith (*1968), Glen Gould (1932 – 1982), Christopher Reeve (1952 - 2004), Catherine Zeta-Jones (* 1969), Heather Locklear (*1961), Carlos Ruiz Zafón (*1964), Michael Douglas (*1944)

Namenstag

Gottfried

Bauernregel

St. Kleophas:

Nebelt’s an St. Kleophas, wird der ganze Winter nass.

Sonne
Sonne
Montag, 18. Juni 2001

Sonne Juni 2001

Geburtstag: Zwillinge

Chinesisches Sternzeichen:
蛇 Metall Schlange

Vor 7.769 Tagen (21 Jahre, 3 Monate, 7 Tage)

Mond

Mond im Stier

Im letzten Viertel

Mondaufgang:
Monduntergang:
Werbung

Tages-Aspekte

Merkur (Zwillinge) Trigon Uranus (Wassermann)  | Foto: © Picture-Factory - fotolia.com
Merkur (Zwillinge) Trigon Uranus (Wassermann)

Das Trigon zwischen Merkur und Uranus macht uns fortschrittlich, energisch, entschlossen, unkonventionell und schöpferisch. Wir haben erfinderisches Denken, Intuition, Redetalent, Originalität, Raschheit im Denken und Veranlagungen für Technik, Physik und Mathematik.

Dauer: ca. 1 Tag.

Mond (Stier) Konjunktion Venus (Stier)  | Foto: © Alexei - stock.adobe.com
Mond (Stier) Konjunktion Venus (Stier)

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Merkur (Zwillinge) Konjunktion Jupiter (Zwillinge)  | Foto: © luckybusiness - Fotolia.com
Merkur (Zwillinge) Konjunktion Jupiter (Zwillinge)

Unter dieser Konstellation verfügen wir über ein optimistisches Denken, eine praktische Einstellung zum Leben und ein ausgeglichenes Urteil. Wir spüren einen unersättlichen Wissensdurst und haben eine gute Auffassungsgabe. Wir haben großes Interesse an der Zukunft und verspüren das Bedürfnis nach höherer Bildung. Aber auch eine größere Genussfreude ist vorhanden, die für die Erreichung höherer Ziele im Weg stehen könnte. Doch die Befriedigung des Genusses und das große Bedürfnis nach Ruhe muss ja auch einmal seine Erfüllung finden. Ist die Seele dann ausgeglichen in dieser Zeit, dann kann sie ja wieder außergewöhnlich kreativ im Entwickeln der eigenen Fähigkeiten in Erscheinung treten.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus.

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 18.06.2001

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.