31.12.1999 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 31. Dezember 1999
Vor 6503 Tagen Wochentag: Freitag
Geburtstag: Sternzeichen Steinbock
Chinesisches Sternzeichen:
兔 Erd Hase
Mondphase:
Im letzten Viertel
Mond wechselt in den Skorpion (10:36)

Tages-Aspekte

Mond Opposition Jupiter | Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Waage) Opposition Jupiter (Widder)

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Waage) Trigon Mars (Wassermann)

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Venus → Schütze

Wenn sich die Venus im Schützen befindet, erwacht unser ideelles Wesen. Wir haben ein starkes Selbstvertrauen, viel Intuition und einen gepflegten Geist. Wir verfügen über starke religiöse Gefühle, sind optimistisch, großzügig und auch herzlich. Unsere Liebe für das Reisen und auch für das Landleben sowie die Liebe zum Sport erwacht. Was den Bereich der Liebe betrifft, so sind wir immer auf der Jagd. Wir haben zwar Sehnsucht nach einer dauerhaften Liebe, jedoch neigen wir in dieser Zeit zu idealisierten, kurzlebigen und vorschnellen Bindungen.

Merkur → Steinbock

Der Merkur im Steinbock steht für einen klaren und logischen Verstand. Nun können wir kritischer und auch misstrauischer sein. Bei schweren Aufgaben haben wir jetzt ein stärkeres Konzentrationsvermögen und interessieren uns vor allem für geschäftliche Angelegenheiten. Vielleicht lernen wir unter einem Steinbock Merkur nicht besonders schnell, dafür aber sicherlich gründlicher als sonst. Wir sind geschickt und ausdauernd.

Mond → Skorpion

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Merkur (Steinbock)

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Skorpion) Quadrat Neptun (Wassermann)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.