09.01.1996 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 9. Januar 1996
Vor 7957 Tagen Wochentag: Dienstag
Geburtstag: Sternzeichen Steinbock
Chinesisches Sternzeichen:
豬 Holz Schwein
Mondphase:
Im dritten Viertel
Mond wechselt in die Jungfrau (16:29)

Tages-Aspekte

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Löwe) Opposition Venus (Wassermann)

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Mond → Jungfrau

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Jupiter (Steinbock)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Quadrat Pluto (Schütze)

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

Merkur -> rückläufig

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.