22.10.1958 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 22. Oktober 1958
Vor 21518 Tagen Wochentag: Mittwoch
Geburtstag: Sternzeichen Waage
Chinesisches Sternzeichen:
狗 Erd Hund
Mondphase:
Im zweiten Viertel
Mond wechselt in die Fische (08:19)

Tages-Aspekte

Merkur Konjunktion Jupiter | Foto: (c) luckybusiness - fotolia.com

Merkur (Skorpion) Konjunktion Jupiter (Skorpion)

Unter dieser Konstellation verfügen wir über ein optimistisches Denken, eine praktische Einstellung zum Leben und ein ausgeglichenes Urteil. Wir spüren einen unersättlichen Wissensdurst und haben eine gute Auffassungsgabe. Wir haben großes Interesse an der Zukunft und verspüren das Bedürfnis nach höherer Bildung. Aber auch eine größere Genussfreude ist vorhanden, die für die Erreichung höherer Ziele im Weg stehen könnte. Doch die Befriedigung des Genusses und das große Bedürfnis nach Ruhe muss ja auch einmal seine Erfüllung finden. Ist die Seele dann ausgeglichen in dieser Zeit, dann kann sie ja wieder außergewöhnlich kreativ im Entwickeln der eigenen Fähigkeiten in Erscheinung treten.

Sonne Trigon Mond | Foto: (c) heyengel - fotolia.com

Sonne (Waage) Trigon Mond (Wassermann)

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Mond → Fische

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Fische) Quadrat Mars (Zwillinge)

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Fische) Opposition Pluto (Jungfrau)

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Fische) Trigon Neptun (Skorpion)

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.