12.06.1949 Astrologie Kalender

Mundan-Horoskop und Transite für den 12. Juni 1949
Vor 24902 Tagen Wochentag: Sonntag
Geburtstag: Sternzeichen Zwillinge
Chinesisches Sternzeichen:
牛 Erd Büffel
Mondphase:
Im dritten Viertel
Mond im Steinbock

Tages-Aspekte

Foto: (c) Sunny studio - fotolia.com

Mars (Zwillinge) Trigon Jupiter (Wassermann)

Das Trigon zwischen Mars und Jupiter verleiht uns eine starke Vitalität, gesundheitliches Wohlbefinden und große Begeisterungsfähigkeit. Wir handeln entschlossen, sind unternehmungslustig, haben Lebensfreude und Organisationstalent. Berufliche Erfolge könnten sich einstellen. Auch der Drang nach Unabhängigkeit setzt sich durch. Gefühlsmäßig werden die richtigen Entscheidungen getroffen.

Dauer: (Leider nur) 2 Tage.

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Steinbock) Opposition Venus (Krebs)

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Steinbock) Quadrat Neptun (Waage)

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

© http://www.schicksal.com

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.