22.02.1901 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Freitag, 22. Februar 1901

 

Young woman stands on deck, watches snowflakes fall during snowstorm
Sonne
Sonne
Freitag, 22. Februar 1901

Sonne Februar 1901

Geburtstag: Fische

Chinesisches Sternzeichen:
牛 Metall Büffel

Vor 44.370 Tagen (121 Jahre, 5 Monate, 25 Tage)

Mond

Mond im Widder

Im ersten Viertel

Mondaufgang:
Monduntergang:
22.02.1901 - Astrologie Kalender

Tages-Aspekte

Mond (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)  | Foto: © Coka - stock.adobe.com
Mond (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Venus (Wassermann) Trigon Pluto (Zwillinge)  | Foto: © bernardbodo - fotolia.com
Venus (Wassermann) Trigon Pluto (Zwillinge)

Das Trigon zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften. Wir haben Glück in der Liebe. Mühelos werden auch Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Eine außerordentliche Anziehungskraft und ein gesteigertes Triebleben treten in Erscheinung. Des weiteren macht sich ein ungewöhnlicher Formsinn bemerkbar, große Kunstliebe, ein heiteres Gemüt und ideale Bestrebungen. Erfolge im Berufsleben könnte sich einstellen.

Dauer: 2 Tage.

Mond (Widder) Sextil Pluto (Zwillinge)  | Foto: © iStock.com/Adelevin
Mond (Widder) Sextil Pluto (Zwillinge)

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Mond (Widder) Sextil Venus (Wassermann)  | Foto: © Aleksey Yakovenko - stock.adobe.com
Mond (Widder) Sextil Venus (Wassermann)

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Sonne (Fische) Opposition Mars (Jungfrau)  | Foto: © iStock.com/Mark Dymchenko
Sonne (Fische) Opposition Mars (Jungfrau)

In dieser Zeit verfügen wir über ein aufgeregtes Naturell und können sehr streitsüchtig sein. Aber auch selbstzufrieden und hingezogen zum Glücksspiel. Es kann sein, dass wir für Sondergruppen Partei ergreifen, es gibt in dieser Zeit nur Schwarz oder Weiß. Durch unsere Impulsivität leidet unser Fingerspitzengefühl. Manchmal sind wir auch sexuell zu aggressiv und könnten deshalb in Eifersüchteleien verwickelt werden. Gesundheitlich sollten wir uns eigentlich schonen, da durch Überanstrengung das Herz angegriffen werden kann. Mit der Selbstbeherrschung haben wir Schwierigkeiten. Wir lieben den Kampf und neigen dazu, uns zu überarbeiten. Im Liebesbereich müssen wir lernen, Kompromisse zu schließen.

Mond (Widder) Trigon Uranus (Schütze)  | Foto: © iStock.com/Georgijevic
Mond (Widder) Trigon Uranus (Schütze)

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Venus (Wassermann) Sextil Uranus (Schütze)  | Foto: © boryanam - fotolia.com
Venus (Wassermann) Sextil Uranus (Schütze)

Das Sextil zwischen Venus und Uranus macht uns sehr empfänglich für die Liebe. Unsere Sinne sprechen sehr leicht an, wir spüren eine starke Erregbarkeit. Kontakte werden leicht geschlossen, zahlreiche Freunde und viele Verbindungen treten in Erscheinung. Wir spüren auch eine künstlerische Beschwingtheit in uns und eine Liebe zur Kunst. Vergnügungen und Äußerlichkeiten sind wir sehr zugetan.

Mond (Widder) Sextil Neptun (Zwillinge)  | Foto: © iStock.com/Saadetalkan
Mond (Widder) Sextil Neptun (Zwillinge)

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus.

© schicksal.com

Die Sonne am 22.02.1901

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.