Werbung

30.12.1900 - Astrologie Kalender

Alle Mond und Planeten Konstellationen / Aspekte und Transite am Sonntag, 30. Dezember 1900

 

30.12.1900 - Astrologie Kalender
30.12.1900 - Astrologie Kalender

Geburtstag

Schauspieler Matthias Brandt (*7.10.1961) ist seit 2010 als Ermittler im Polizeiruf 110 zu sehen. 2016 hat er seinen ersten autobiographischen Roman „Raumpatrouille" verfasst. In dem Roman berichtet er über seine eigene Kindheit mit seinem Vater Willy Brandt, den Friedensnobelpreisträger und vierten Bundespräsidenten der BRD.

Weitere Geburtstage: Walter Kubiczeck (1931 - 2009), (*1978), Mocky (*1974), Thom Yorke (*1968), Desmond Tutu (*1931), Toni Braxton (*1967)

Namenstag

Rosa („Rose“)

Gerold („Kämpfer“)

Georg (griech: „Landmann“)

Justine (lat: “die Gerechte“)

Bauernregel

Wenn Justina dem Altweibersommer die Steigbügel hält, im Winter viel Schnee vom Himmel fällt.

Sonne
Sonne
Sonntag, 30. Dezember 1900

Sonne Dezember 1900

Geburtstag: Steinbock

Chinesisches Sternzeichen:
鼠 Metall Ratte

Vor 44.476 Tagen (121 Jahre, 9 Monate, 7 Tage)

Mond

Der Mond wechselt vom Widder in den Stier (

Im zweiten Viertel

Monduntergang:
Mondaufgang:
Werbung

Tages-Aspekte

Mond (Widder) Trigon Merkur (Schütze)  | Foto: © ©sashafolly - stock.adobe.com - stock.adobe.com
Mond (Widder) Trigon Merkur (Schütze)

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond (Widder) Trigon Jupiter (Schütze)  | Foto: © Jacob Ammentorp Lund - stock.adobe.com
Mond (Widder) Trigon Jupiter (Schütze)

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mond (Widder) Sextil Neptun (Zwillinge)  | Foto: © iStock.com/Saadetalkan
Mond (Widder) Sextil Neptun (Zwillinge)

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Merkur (Schütze) Konjunktion Jupiter (Schütze)  | Foto: © luckybusiness - Fotolia.com
Merkur (Schütze) Konjunktion Jupiter (Schütze)

Unter dieser Konstellation verfügen wir über ein optimistisches Denken, eine praktische Einstellung zum Leben und ein ausgeglichenes Urteil. Wir spüren einen unersättlichen Wissensdurst und haben eine gute Auffassungsgabe. Wir haben großes Interesse an der Zukunft und verspüren das Bedürfnis nach höherer Bildung. Aber auch eine größere Genussfreude ist vorhanden, die für die Erreichung höherer Ziele im Weg stehen könnte. Doch die Befriedigung des Genusses und das große Bedürfnis nach Ruhe muss ja auch einmal seine Erfüllung finden. Ist die Seele dann ausgeglichen in dieser Zeit, dann kann sie ja wieder außergewöhnlich kreativ im Entwickeln der eigenen Fähigkeiten in Erscheinung treten.

Mond → Stier | Foto: © Coka  - stock.adobe.com
Mond → Stier

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Stier Mond bedeutet: 

  • Konservative Einstellung
  • Streben nach Harmonie
  • Sinn für schöne Formen
  • Liebe zu Kunst und Musik
  • beständige Gefühle

Aber auch

  • Eigensinnigkeit
  • Bequemlichkeit
  • Abneigung gegen Umstellungen
  • Überempfindlichkeit

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +02:00). Zeitzone ändern

Kalender

Bitte wählen Sie einen Tag aus.

© schicksal.com

Werbung

Die Sonne am 30.12.1900

Dunkelster Moment
Es ist der dunkelste Moment der Nacht. Die Sonne steht am tiefsten.
Die Nacht endet
Am Morgen beginnt die astronomische Dämmerung.
Nautische Morgenröte
Die morgendliche nautische Dämmerung beginnt.
Dämmerung
Die morgendliche nautische Dämmerung endet, die morgendliche zivile Dämmerung beginnt.
Sonnenaufgang
Der obere Rand der Sonne erscheint am Horizont
Sonnenaufgang endet
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Goldene Morgenstunde endet
Weiches Licht - die beste Zeit zum Fotografieren.
Mittagssonne
Die Sonne befindet sich am höchsten Punkt.
Die abendliche goldene Stunde beginnt
Der Sonnenuntergang beginnt
Der untere Rand der Sonne berührt den Horizont.
Sonnenuntergang
Die Sonne verschwindet unter dem Horizont, die abendliche Dämmerung beginnt.
Abenddämmerung
Die nautische Abenddämmerung beginnt.
Nautische Dämmerung
Die astronomische Abenddämmerung beginnt.
Nacht
Es ist dunkel genug für astronomische Beobachtungen.

Die Zeiten wurden berechnet für 52° 31' N, 13° 24' O, Zeitzone: Europe/Berlin (UTC +2)

Wenn Sie ein kostenloses Benutzer-Konto anlegen bzw. Sie sich anmelden, dann können Sie hier Ihr persönliches Transit-Horoskop abrufen. Es zeigt Ihnen die aktuellen Transite, die speziell für Ihren Geburtstag gelten.

Diese Aspekte gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Geburtstag.
Was sind Aspekte?

E-Mail Abo: Ihre Newsletter Einstellungen (abonnieren, abbestellen) können Sie hier ändern.