Wann wechselt die Venus in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Waage) Konjunktion Venus (Waage)

03.09.2016 um 13:09

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

venus Sextil Saturn < Foto: (c) nakedking - fotolia.com

Venus (Waage) Sextil Saturn (Schütze)

07.09.2016 um 12:09

Unsere Gefühle sind treu und aufrichtig. Während dieser Zeit sind wir gründlich und genau, beherrscht, ausdauernd, konzentriert und anständig. Man treibt keinen Aufwand in dieser Zeit, sondern mag die Schlichtheit und die Unauffälligkeit.

Dauer: 2 Tage.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Venus (Waage)

09.09.2016 um 03:09

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Venus Quadrat Pluto | Foto: (c) RedSquirrel - fotolia.com

Venus (Waage) Quadrat Pluto (Steinbock)

11.09.2016 um 08:09

Das Quadrat zwischen Venus und Pluto kann in uns einen Hang zu übertriebener Erotik verursachen, zu Ausschweifungen und zur Genusssucht.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Steinbock) Quadrat Venus (Waage)

11.09.2016 um 20:09

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Wassermann) Trigon Venus (Waage)

14.09.2016 um 08:09

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Venus Opossition Uranus | Foto: (c) ZoomTeam - fotolia.com

Venus (Waage) Opposition Uranus (Widder)

18.09.2016 um 10:09

Jetzt kann eine instabile Beziehung bröckeln:Dir steht der Sinn nach aufregenden Erlebnissen und Du bist sehr eigensinnig. Du bist offen für Flirts und prickelnde Affären.

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Widder) Opposition Venus (Waage)

18.09.2016 um 21:09

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Venus Sextil Mars | Foto: (c) nikkytok - fotolia.com

Venus (Waage) Sextil Mars (Schütze)

19.09.2016 um 14:09

Das Sextil zwischen Venus und Mars macht uns leidenschaftlich, sinnlich, verliebt und freimütig. Unsere Liebe zur Kunst bricht durch, wir haben künstlerische Inspirationen. In Geldangelegenheiten könnten wir aber leichtfertig sein.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Trigon Venus (Waage)

23.09.2016 um 10:09

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Venus → Skorpion

23.09.2016 um 16:09

Wenn die Venus in den Skorpion zieht, erwacht in uns sehr stark die Liebe und die Sexualität. Unsere Leidenschaften werden geweckt. Wir haben eine starke erotische Ausstrahlung und magnetische Anziehung. Gefühlsabenteuer werden kaum ausbleiben, Eifersuchtsszenen sind wahrscheinlich. Die Sinneslust gewinnt die Oberhand, Selbstbeherrschung ist kaum möglich. Die Gefühle können bis an die Grenze der Selbstaufopferung heranreichen. Unsere triebhafte Natur erwacht, unsere Eifersucht, unsere Wollust, unsere unmoralischen Neigungen, die ungezügelte Befriedigung der vorhandenen Triebe. Und dann, wenn diese Konstellation wieder vorbei ist, kann man es vielleicht gar nicht fassen, dass man so gewesen ist.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Löwe) Quadrat Venus (Skorpion)

25.09.2016 um 20:09

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Sextil Venus (Skorpion)

28.09.2016 um 10:09

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.