Wann wechselt die Sonne in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 2 von 2

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Waage)

23.03.2016 um 13:03

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Sonne Konjunktion Merkur | Foto: (c) detailblick-foto - fotolia.com

Sonne (Widder) Konjunktion Merkur (Widder)

23.03.2016 um 21:03

Diese Konjunktion verleiht uns starke geistige Kräfte, ein gutes Konzentrationsvermögen, eine gutes Gedächtnis, rhetorische Fähigkeiten, Kunstverständnis, Sprachtalent und ein starkes Interesse an Literatur.

Sonne Trigon Mars | Foto: (c) Syda Productions - fotolia.com

Sonne (Widder) Trigon Mars (Schütze)

26.03.2016 um 11:03

Das Trigon zwischen Sonne und Mars verschafft uns große Energie und Tatkraft, Willensstärke, Mut und Selbstvertrauen. Man ist geneigt, große Verantwortung zu übernehmen.

Dauer: ca. 2 Tage.

Sonne Trigon Mond | Foto: (c) heyengel - fotolia.com

Sonne (Widder) Trigon Mond (Schütze)

29.03.2016 um 02:03

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Sonne quadrat Mond | Foto: (C) Alessia - fotolia.com

Halbmond (Steinbock)

31.03.2016 um 17:03

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.