Saturn 1956

Alle Astrologie Aspekte von Januar bis Dezember 1956

Wann wechselt der Saturn in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.


Saturn → Schütze

12.01.1956 13:44

Wenn der Saturn im Schützen steht, entwickeln wir eine lebhafte Phantasie, Reiselust und haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen. Unsere religiöse, philosophische und auch juristische Begabung kommt zum Vorschein. Wir entwickeln einen starken Gerechtigkeitssinn, sind frei von gewinnsüchtigen Bestrebungen und interessieren uns auch sehr für Sport. Wir möchten in dieser Zeit am liebsten zwei Berufe gleichzeitig ausüben. Wir sind menschenfreundlich, ehrlich, zuverlässig und idealistisch. Bei weniger guten Aspekten können wir sarkastisch und unaufrichtig sein.

Saturn (Schütze) Trigon Uranus (Löwe)

17.01.1956 17:34

Dieses Trigon weckt in uns Selbstlosigkeit, Aufrichtigkeit, Ausdauer, Willenskraft, starke Konzentrationskraft und eine großzügige Auffassung.

Dauer: ca. 5 Tage.

Saturn -> rückläufig

11.03.1956 22:29

Saturn → Skorpion

13.05.1956 23:46

Wenn der Saturn im Skorpion steht, sind wir gründlich und entschlossen und haben einen scharfen und forschenden Verstand. Wir sind leidenschaftlich und sinnlich und haben einen guten Erwerbssinn. Unsere vorzüglichen mechanischen Fähigkeiten kommen zum Vorschein. Wir sind scharfsinnig, aber auch vorsichtig. Bei schlechten Aspekten können wir unsere eigene Person überschätzen und sehr starrsinnig sein. Wir haben ein großes Konzentrationsvermögen und akzeptieren nichts ungeprüft.

Saturn (Skorpion) Trigon Uranus (Krebs)

24.05.1956 03:37

Dieses Trigon weckt in uns Selbstlosigkeit, Aufrichtigkeit, Ausdauer, Willenskraft, starke Konzentrationskraft und eine großzügige Auffassung.

Dauer: ca. 5 Tage.

Saturn (Skorpion) Quadrat Pluto (Löwe)

02.07.1956 01:09

Saturn -> direkt läufig

30.07.1956 14:35

Saturn (Skorpion) Quadrat Pluto (Löwe)

07.10.1956 11:40

Saturn → Schütze

10.10.1956 11:09

Wenn der Saturn im Schützen steht, entwickeln wir eine lebhafte Phantasie, Reiselust und haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen. Unsere religiöse, philosophische und auch juristische Begabung kommt zum Vorschein. Wir entwickeln einen starken Gerechtigkeitssinn, sind frei von gewinnsüchtigen Bestrebungen und interessieren uns auch sehr für Sport. Wir möchten in dieser Zeit am liebsten zwei Berufe gleichzeitig ausüben. Wir sind menschenfreundlich, ehrlich, zuverlässig und idealistisch. Bei weniger guten Aspekten können wir sarkastisch und unaufrichtig sein.

Saturn (Schütze) Trigon Uranus (Löwe)

08.12.1956 14:55

Dieses Trigon weckt in uns Selbstlosigkeit, Aufrichtigkeit, Ausdauer, Willenskraft, starke Konzentrationskraft und eine großzügige Auffassung.

Dauer: ca. 5 Tage.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.

Diese Seite bewerten

Teilen:

Kommentare