Mars 1915

Alle Astrologie Aspekte von Januar bis Dezember 1915

Wann wechselt der Mars in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 4

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Opposition Mars | Foto: (c) nsphotography - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Mars (Steinbock)

01.01.1915 um 08:01

Diese Opposition kann uns erregt stimmen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Trennungen von Frau oder Mutter. In Geldangelegenheiten könnten wir verschwenderisch sein. Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten, aber auch Leidenschaftlichkeiten sind möglich.

Merkur Konjunktion Mars | Foto: (c) Nadine Haase - fotolia.com

Merkur (Steinbock) Konjunktion Mars (Steinbock)

01.01.1915 um 21:01

Unter dieser Konstellation sind wir unruhig und ungeduldig, sodass wir uns kaum längere Zeit mit einer einzigen Sache beschäftigen können. Wir diskutieren gerne, sind aber vorschnell mit unseren Urteilen und fallen anderen vor lauter Ungeduld ins Wort. Von der Richtigkeit unserer Meinung sind wir felsenfest überzeugt. Zurückweisungen durch Menschen, die uns am Herzen liegen, können wir kaum ertragen. Wir neigen auch dazu, uns zu überarbeiten. Unser Verstand arbeitet haarscharf, trotzdem sind wir oft zu schnell in unseren Entschlüssen, sodass uns immer wieder dieselben Fehler passieren können. In dieser Zeit möchten wir uns nicht mit unwichtigen Dingen auseinandersetzen, aber gerade deshalb könnten wir übersehen, was wichtig ist. Also langsam mit den Pferden, denn durch Vorschnelligkeiten könnten uns Nachteile erwachsen.

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Mars (Steinbock)

06.01.1915 um 07:01

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Waage) Quadrat Mars (Steinbock)

08.01.1915 um 14:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Mars (Steinbock)

10.01.1915 um 20:01

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond Konjunktion Mars | fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Mars (Steinbock)

15.01.1915 um 05:01

Diese Konjunktion kann uns reizbar machen, heftig, prahlerisch, schwatzhaft, aber auch leidenschaftlich. Starke innere Spannung könnten sich bemerkbar machen, eheliche Differenzen und Anfälligkeiten zu Krankheiten.

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Mars (Steinbock)

19.01.1915 um 23:01

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Mars (Steinbock)

22.01.1915 um 14:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Mars (Steinbock)

25.01.1915 um 06:01

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mars (Steinbock) Opposition Neptun (Krebs)

28.01.1915 um 18:01

Wenn Mars in Opposition zu Neptun zu stehen kommt (Dauer ca. drei Tage), dann könnte es sein, dass man sich in Situationen befindet, vor denen am liebsten davonlaufen würde. Aber es hilft ja nichts, man muss sich dem Problem doch stellen und es lösen, je früher, desto besser. Rückgrat beweisen, ist jetzt also angesagt.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.