Jupiter 2005

Alle Astrologie Aspekte von Januar bis Dezember 2005

Wann wechselt der Jupiter in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Jupiter -> rückläufig

Jupiter (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)

Jupiter -> direkt läufig

Jupiter (Waage) Trigon Neptun (Wassermann)

Jupiter (Waage) Sextil Pluto (Schütze)

Jupiter → Skorpion

Wenn sich der Jupiter im Skorpion befindet, kommt unser aggressives, hitziges und sehr selbstbewusstes Wesen zum Vorschein. Wir haben Zivilcourage und einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Es erwacht in uns der Wille, das Unmögliche zu besiegen. Für soziale Belange gehen wir auf die Barrikaden und setzen uns mit Leidenschaft ein. Unsere Streitlust wandelt sich in echte Diskussionsbereitschaft. Wir können uns aber auch auf die eigenen Prinzipien versteifen und bei Auseinandersetzungen unversöhnlich sein.

Foto: (c) diego cervo - fotolia.com

Jupiter (Skorpion) Trigon Uranus (Fische)

In dieser Phase können sich tolle neue Chancen für Dich ergeben, besonders in beruflicher Hinsicht. Vielleicht winkt sogar ein besserer Job oder eine Gehaltserhöhung. Du bist offen und möchtest Deinen Geist weiterentwickeln. Eine gute Zeit übrigens auch für Gewinnspiele.

Foto: (c) nickos - fotolia.com

Jupiter (Skorpion) Quadrat Saturn (Löwe)

Dieses Quadrat kann Schwierigkeiten in finanziellen oder geschäftlichen Bereichen bedeuten. Es kann auch Auseinandersetzungen auf weltanschaulichen Gebieten geben, bei religiösen, rechtlichen und erzieherischen Wertvorstellungen. Sorgen und gesundheitliche Störungen sind ebenso oft Begleiterscheinungen dieses Aspektes.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.