Jupiter 1989

Alle Astrologie Aspekte von Januar bis Dezember 1989

Wann wechselt der Jupiter in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt mit den anderen Planeten gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Jupiter -> direkt läufig

Jupiter → Zwillinge

Wenn sich der Jupiter in den Zwillingen befindet, äußert sich das in uns durch einen liebevollen, freundlichen Charakter. Wir haben viel Verehrung für das andere Geschlecht. Unser Talent für die Schriftstellerei kommt zum Vorschein, wir haben Sinn für Mathematik und Technik und lernen gerne, da in uns der starke Wunsch nach geistiger Entwicklung erwacht. Wir können aber auch reizbar sein und uns unnötige Sorgen machen. Bei Entscheidungen tun wir uns manchmal schwer.

Jupiter → Krebs

Wenn sich der Jupiter im Krebs befindet, sind wir zuverlässig, höflich, gütig, beherrscht und sparsam. Wir lieben die Ruhe und können den Wert von Dingen gut einschätzen. Die Welt ist für uns eine große Familie, und wir setzen uns auch gerne für Kinder ein. Es kann ebenso sein, dass wir unseren eigenen Gefühlen zu viel Gewicht beimessen. Wir sind dem anderen Geschlecht sehr zugetan. Wir haben viel Phantasie und können deshalb vielleicht auch etwas zu redselig sein. Die Neigung zu Luxus und Lebensgenuss erwacht.

Jupiter (Krebs) Opposition Uranus (Steinbock)

Da die Oppositionen auch immer mit Beziehungen zu tun haben und Uranus für plötzliche Veränderungen steht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass ein Verhältnis, das heute begonnen wird, zu impulsiv und übereilt erfolgt, das dann ebenso enden könnte. Dieses Verhalten stimmt mit den inneren Bedürfnissen eigentlich nicht überein. Partnerschaften müssen eben Schritt für Schritt aufgebaut werden.

Jupiter (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

In dieser Zeit herrscht ein Gefühl der Unzufriedenheit. Im beruflichen und privaten Bereich läuft nicht alles wie man es möchte und es kann zu nervigen Verzögerungen kommen. Entscheidungen treffen fällt jetzt eher schwer.

Jupiter (Krebs) Opposition Neptun (Steinbock)

Viel wird versprochen, aber wenig gehalten in dieser Zeit. Unrealistische Einschätzungen auf zahlreichen Gebieten können einen befallen. Neigungen zu Faulheit, Bequemlichkeit und Sucht machen sich breit. Man ist besonders betroffen, abgewiesen zu werden. Ist anfällig für die Ideen aller möglichen Kulte oder Sekten. Dummköpfe und Wüstlinge könnten auftauchen und sich in sein Leben mischen.

Dauer: Ca. 1 Tag.

Jupiter -> rückläufig

Jupiter (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

In dieser Zeit herrscht ein Gefühl der Unzufriedenheit. Im beruflichen und privaten Bereich läuft nicht alles wie man es möchte und es kann zu nervigen Verzögerungen kommen. Entscheidungen treffen fällt jetzt eher schwer.

Jupiter (Krebs) Opposition Neptun (Steinbock)

Viel wird versprochen, aber wenig gehalten in dieser Zeit. Unrealistische Einschätzungen auf zahlreichen Gebieten können einen befallen. Neigungen zu Faulheit, Bequemlichkeit und Sucht machen sich breit. Man ist besonders betroffen, abgewiesen zu werden. Ist anfällig für die Ideen aller möglichen Kulte oder Sekten. Dummköpfe und Wüstlinge könnten auftauchen und sich in sein Leben mischen.

Dauer: Ca. 1 Tag.

Jupiter (Krebs) Opposition Uranus (Steinbock)

Da die Oppositionen auch immer mit Beziehungen zu tun haben und Uranus für plötzliche Veränderungen steht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass ein Verhältnis, das heute begonnen wird, zu impulsiv und übereilt erfolgt, das dann ebenso enden könnte. Dieses Verhalten stimmt mit den inneren Bedürfnissen eigentlich nicht überein. Partnerschaften müssen eben Schritt für Schritt aufgebaut werden.

Die angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf die Zeitzone UTC +1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet wird.