Astrologie Juni 2004

Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat Juni 2004 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 9

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

  • Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische) 06.01.2004 um 08:01
  • Mond (Krebs) Konjunktion Saturn (Krebs) 07.01.2004 um 02:01
  • Venus (Wassermann) Sextil Pluto (Schütze) 07.01.2004 um 04:01
  • Mond (Krebs) Quadrat Mars (Widder) 07.01.2004 um 09:01
  • Vollmond (Krebs) 07.01.2004 um 16:01
  • Mond (Krebs) Sextil Jupiter (Jungfrau) 07.01.2004 um 20:01
  • Mond (Löwe) Opposition Neptun (Wassermann) 09.01.2004 um 17:01
  • Sonne (Steinbock) Trigon Jupiter (Jungfrau) 09.01.2004 um 19:01
  • Mond (Löwe) Trigon Mars (Widder) 09.01.2004 um 22:01
  • Mond (Löwe) Trigon Pluto (Schütze) 10.01.2004 um 10:01

Mond Trigon Uranus | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Uranus (Fische)

06.01.2004 um 08:01

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

 Mond Konjunktion Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Krebs) Konjunktion Saturn (Krebs)

07.01.2004 um 02:01

Diese Konjunktion kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen, Melancholie und gesundheitliches Unwohlsein. Wir können unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. Hemmungen im Liebesleben könnten auftreten, bei Partnerschaften haben wir wahrscheinlich keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau oder Mutter könnte eintreten. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns vereinsamt und verlassen vorkommen.

Venus Sextil Pluto | Foto: (c) zolotareva_elina - footlia.com

Venus (Wassermann) Sextil Pluto (Schütze)

07.01.2004 um 04:01

Das Sextil zwischen Venus und Pluto beschert uns starke Leidenschaften und Glück in der Liebe. Mühelos werden Freundschaften und Verbindungen geschlossen. Wir verfügen über eine außergewöhnliche Anziehungskraft, über einen ungewöhnlichen Formensinn, über große Kunstliebe und haben ein heiteres Gemüt. Erfolg im Berufsleben kann sich einstellen.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Mars (Widder)

07.01.2004 um 09:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Krebs)

07.01.2004 um 16:01

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Mond Sextil Jupiter | Foto: (c) MaciejBledowski - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Jupiter (Jungfrau)

07.01.2004 um 20:01

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Mond Opposition Neptun | Foto: (c) den-belitsky - fotolia.com

Mond (Löwe) Opposition Neptun (Wassermann)

09.01.2004 um 17:01

Diese Konstellation kann uns träumersich stimmen, passiv, unausgeglichen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind überempfindlich, nervös und unbeständig.

Sonne Trigon Jupiter | Foto: (c) Anatoly Tiplyashin - fotolia.com

Sonne (Steinbock) Trigon Jupiter (Jungfrau)

09.01.2004 um 19:01

Dieses Trigon ist ein sehr guter Aspekt. Es fördert unser gesundheitliches Wohlbefinden, verleiht uns starke Lebenskraft, Erfolg im Leben, allgemeine Beliebtheit, beruflichen und gesellschaftlichen Aufstieg und ein starkes Gerechtigkeitsgefühl.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Mars (Widder)

09.01.2004 um 22:01

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Pluto (Schütze)

10.01.2004 um 10:01

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Planeten Kalender | Foto: © Vadimsadovski - stock.adobe.com

Aktuelle Videos