Astrologie Dezember 1952

Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat Dezember 1952 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 10

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

  • Vollmond (Krebs) 12.01.1952 um 05:01
  • Mond (Krebs) Quadrat Neptun (Waage) 12.01.1952 um 07:01
  • Mond (Krebs) Quadrat Mars (Waage) 12.01.1952 um 17:01
  • Sonne (Steinbock) Quadrat Neptun (Waage) 12.01.1952 um 23:01
  • Mond (Löwe) Trigon Jupiter (Widder) 13.01.1952 um 15:01
  • Mond (Löwe) Trigon Venus (Schütze) 14.01.1952 um 03:01
  • Mond (Löwe) Sextil Saturn (Waage) 14.01.1952 um 06:01
  • Mond (Löwe) Konjunktion Pluto (Löwe) 14.01.1952 um 18:01
  • Mond (Löwe) Sextil Neptun (Waage) 14.01.1952 um 20:01
  • Venus (Schütze) Sextil Saturn (Waage) 15.01.1952 um 05:01

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Krebs)

12.01.1952 um 05:01

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Neptun (Waage)

12.01.1952 um 07:01

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Mars (Waage)

12.01.1952 um 17:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Sonne Quadrat Neptun | Foto: (c)  Foto-Ruhrgebiet - fotolia.com

Sonne (Steinbock) Quadrat Neptun (Waage)

12.01.1952 um 23:01

Dieses Quadrat bedeutet eine Zeit der losen Moral, der falschen Empfindungen, der Beeinflussbarkeit, der getäuschten Hoffnungen und der Unwahrheit.

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Jupiter (Widder)

13.01.1952 um 15:01

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Löwe) Trigon Venus (Schütze)

14.01.1952 um 03:01

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Löwe) Sextil Saturn (Waage)

14.01.1952 um 06:01

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Löwe) Konjunktion Pluto (Löwe)

14.01.1952 um 18:01

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Löwe) Sextil Neptun (Waage)

14.01.1952 um 20:01

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

venus Sextil Saturn < Foto: (c) nakedking - fotolia.com

Venus (Schütze) Sextil Saturn (Waage)

15.01.1952 um 05:01

Unsere Gefühle sind treu und aufrichtig. Während dieser Zeit sind wir gründlich und genau, beherrscht, ausdauernd, konzentriert und anständig. Man treibt keinen Aufwand in dieser Zeit, sondern mag die Schlichtheit und die Unauffälligkeit.

Dauer: 2 Tage.

Planeten Kalender | Foto: © Vadimsadovski - stock.adobe.com

Aktuelle Videos