Astrologie September 1924

Wann wechselt welcher Planet in welches Sternzeichen, wann wird welcher Aspekt im Monat September 1924 gebildet? Hier bekommen Sie alle Informationen von der großen Astrologie Datenbank von schicksal.com.

Seite 1 von 10

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

  • Mond (Wassermann) Quadrat Mars (Skorpion) 09.01.1924 um 07:01
  • Mond (Fische) Trigon Saturn (Skorpion) 09.01.1924 um 21:01
  • Mond (Fische) Quadrat Jupiter (Schütze) 10.01.1924 um 13:01
  • Mond (Fische) Trigon Pluto (Krebs) 10.01.1924 um 15:01
  • Mond (Fische) Konjunktion Uranus (Fische) 10.01.1924 um 22:01
  • Merkur (Steinbock) Sextil Mars (Skorpion) 11.01.1924 um 03:01
  • Venus (Wassermann) Opposition Neptun (Löwe) 11.01.1924 um 07:01
  • Sonne (Steinbock) Sextil Mond (Fische) 11.01.1924 um 07:01
  • Mond (Fische) Sextil Merkur (Steinbock) 11.01.1924 um 15:01
  • Mond (Fische) Trigon Mars (Skorpion) 11.01.1924 um 17:01

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Mars (Skorpion)

09.01.1924 um 07:01

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Fische) Trigon Saturn (Skorpion)

09.01.1924 um 21:01

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Fische) Quadrat Jupiter (Schütze)

10.01.1924 um 13:01

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Fische) Trigon Pluto (Krebs)

10.01.1924 um 15:01

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Mond Konjunktion Uranus | Foto: (c) Yuliya Yafimik - fotolia.com

Mond (Fische) Konjunktion Uranus (Fische)

10.01.1924 um 22:01

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

Merkur Sextil Mars | Foto: (c)  nenetus - fotolia.com

Merkur (Steinbock) Sextil Mars (Skorpion)

11.01.1924 um 03:01

Das Sextil zwischen Merkur und Mars verleiht uns einen positiven und originellen Verstand, geistige Aktivität, eine praktische Veranlagung, Rednergabe, handwerkliche Fähigkeiten und Geschicklichkeit.

Dauer: 1 Tag.

Venus Opposition Neptun | BigLike Images - fotolia.com

Venus (Wassermann) Opposition Neptun (Löwe)

11.01.1924 um 07:01

Unter dieser Zeit könnten uns sonderbare, vom alltäglichen Empfinden abweichende Gefühle beherrschen, vor allem in sexueller Beziehung. Schüchternheit kann sich zeigen, die man überwunden glaubte, und Liebeshemmungen, aber auch das Gegenteil, nämlich die Steigerung des Liebeslebens. Starke Liebessehnsüchte könnten sich bemerkbar machen, die ohne Erfüllung bleiben. Erotische Verirrungen ebenfalls, weil ein gewisser Zwiespalt mit der Umgebung besteht, wodurch wir mutlos und verbittert werden könnten. Wir könnten uns aber auch intensiv der Kunst widmen, wobei wir aber vielleicht dabei zu exzentrisch auftreten und wobei sich auch unsere zügellose Phantasie zeigen könnte. Die Tendenz zu heimlichen Verbindungen besteht ebenfalls. Vor Drogen sollten wir uns hüten, weil die Tendenz zur Sucht vorhanden ist, ebenfalls vor okkulten Einflüssen.

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Steinbock) Sextil Mond (Fische)

11.01.1924 um 07:01

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Merkur (Steinbock)

11.01.1924 um 15:01

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Fische) Trigon Mars (Skorpion)

11.01.1924 um 17:01

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Planeten Kalender | Foto: © Vadimsadovski - stock.adobe.com

Aktuelle Videos