Vollmond im Schützen mit halbschattiger Mondfinsternis | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Horoskop für die 23. Woche (1.6. - 7.6.): Vollmond im Schützen

Interessenskonflikt zwischen Idealen und Oberflächlichkeit
Vollmond im Schützen mit halbschattiger Mondfinsternis | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Horoskop für die 23. Woche (1.6. - 7.6.): Vollmond im Schützen

Interessenskonflikt zwischen Idealen und Oberflächlichkeit

Bitte wählen Sie Ihr Sternzeichen

Horoskop für die 23. Woche (1.6. - 7.6.): Vollmond im Schützen

Am 5. Juni erleben wir den Vollmond im Schützen, wobei die stärkste Wirkung etwa in der Zeit zwischen 21:10 und 23:10 zu spüren sein wird. Der Mond steht im Schützen, die Sonne gegenüber in den Zwillingen. 

Es gibt an diesem Vollmondtag auch eine halbschattige Mondfinsternis, die auch ihre Wirkung haben wird insofern, als ja dadurch der Mond, der für den Gefühlsbereich zuständig ist, angesprochen wird. Außerdem stehen noch Mond und Mars im Quadrat zur Sonne, was an diesem Tag heftige Streitigkeiten auslösen könnte, wenn man sich nicht beherrscht. 

Die Vollmondwirkung 

Der Mond im Schützen bedeutet grundsätzlich Weltoffenheit, Kontaktfreudigkeit, Idealismus, Streben nach Erkenntnis, Hoffnungsfreude, Reiselust und philosophische und künstlerische Interessen. Kurz: Der Schütze steht für alle höheren Werte und Ideale. 

Vollmond im Schützen | Foto: (c)  Everett Collection / shutterstock.com

 

Gegenüber dem Mond, der im Schützen steht, befindet sich die Sonne in den Zwillingen, weswegen in uns allen jetzt auch die Wesenszüge der Zwillinge aktiviert werden. Und das Zeichen Zwillinge ist der Vertreter für das Denken und die Intelligenz, für lebhaften Gefühlsausdruck, für vielseitige Interessen, für Wissensdrang, für kurze Reisen und für kaufmännische Fähigkeiten. Das Hauptwesensmal ist aber die schnelllebige Information, die sich manifestiert in den Illustrierten, in den Nachrichten der Radio- und Fernsehsender usw. Die Zwillinge repräsentieren also die Informationen, die weniger Wert auf Tiefe legen. 

Die Opposition des Mondes im Zeichen Schütze und der Sonne im Zeichen Zwillinge bedeutet also, dass der eine vom anderen lernen soll, falls er das noch nicht ausgiebig gemacht hat, - und wer hat das schon. Denn beide Prinzipien sind wichtig, sollten aber in einem ausgeglichenen Verhältnis zueinander stehen. Das ist momentan der Lernprozess für uns.

Die negativen Eigenschaften 

Nun gibt es aber nicht nur die positiven Eigenschaften der Zeichen Schütze und Zwillinge, sondern natürlich auch die negativen. Und die sind es ja immer, die grundsätzlich das Streitpotential in uns zum Ausbruch bringen.  

Die negativen Eigenschaften der Schützen sind u.a. Selbsttäuschungen, Beeinflussbarkeit, wechselnde Stimmungen und Voreiligkeit. Wie man gleich sieht, sind das alles Eigenschaften, die einen vom hohen Ziel, höhere Werte und Ideale erreichen zu wollen, abbringen können. 

Vollmond im Schützen - negative Effekte | Foto: (c) Masson / shutterstock.com

Die negativen Eigenschaften der Zwillinge sind u.a. ebenfalls Stimmungsschwankungen, Ruhelosigkeit, Oberflächlichkeiten und innere Zerrissenheit. Und das sind wiederum Eigenschaften, durch die man nicht zu höheren Werten und Idealen gelangt, denn wenn man die erreichen will, setzt das z.B. auch ein ständiges Studium des höheren Wissens voraus, bei dem man viel Geduld und Ausdauer braucht. 

Unsere Einsicht nach diesen Erkenntnissen? 

Da wir ja alle beide Eigenschaften in uns haben, die positiven wie die negativen, kommen wir natürlich durch sie in Konflikte mit unseren Partnern, die ja auch positive wie negative Eigenschaften haben. Dass zwei Menschen aufeinandertreffen, die nur positive Eigenschaften hätten, gibt es ja nicht! Es gibt nur den einen Fall, - der ja schon ideal wäre, - und das ist der, bei dem zwei Menschen aufeinandertreffen, die sehr vernünftig, lernfähig und vor allem auch verzeihend eingestellt sind, sodass Streitigkeiten höchst selten ausbrechen. Und das ist ja schon eine der seltenen, idealen Beziehungen, auf die wir hinarbeiten sollten, aber mehr zu erwarten als dies, ist einfach nicht realistisch. Liebe setzt eben auch verzeihen voraus. 

Heute, da uns die Sache wieder einmal bewusst geworden ist, gelingt es vielleicht, dass wir nachsichtig handeln, vernünftig reagieren, vor allem verzeihend dem Partner gegenüber, - und ein Streit bleibt dadurch aus. Und vielleicht gelingt uns das auch morgen noch und auch noch übermorgen - und vielleicht sogar noch länger. Denn Streit ist ja eigentlich meist vergeudete Energie. 

Das Streitpotential der 12 Sternzeichen 

Differenzen kann es momentan durch die Sternenkonstellationen ja genug geben, die zu einem Krach führen könnten, da auch Mars und Mond im Quadrat zur Sonne mit im Spiel sind und auch noch die halbschattige Mondfinsternis. 

  • Am meisten bedroht von einem Streit sind zu dieser Vollmondzeit die Zwillinge, Schützen, Fische und Jungfrauen. 
  • Etwas weniger bedroht sind die Stiere und Krebse sowie die Skorpione und Steinböcke. 
  • Am wenigsten bedroht sind die Wassermänner und Waagen sowie die Widder und Löwen. 

Theoretisch und nach Wahrscheinlichkeit. Aber der Wille, einen Streit zu vermeiden, kann stärker sein als die kosmischen Einflüsse, die momentan auf uns einströmen, weshalb uns Ich dann der Sieger sein wird! 

Jeder kann es ja versuchen, standhaft sich auf keinen Streit einzulassen, wobei der Sieg über uns selbst dann ein wunderbares Erfolgserlebnis ergeben wird, das wie ein gut bestandenes Abenteuer wirkt und wert ist, erzählt zu werden. 

Wochenhoroskop für die 12 Sternzeichen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Versuchen Sie, diese heilsame Balance beizubehalten. Steigern Sie womöglich Ihr Pensum, damit Sie sich nicht unterfordert fühlen, tun Sie dies aber vorsichtig, um Unfall, Ausfall und damit verbundenen Frust zu vermeiden.

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Es wäre mehr als sinnvoll, einen Teil der Power, die Sie nach der Arbeit noch überschüssig haben in den Ausbau Ihrer körperlichen Kondition zu investieren. Machen Sie sich fit für harte Zeiten, damit Sie dann nicht auf dem Zahnfleisch kriechen.

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Um Schlimmeres zu vermeiden sollten Sie Kompromissbereitschaft besonders groß schreiben. Es könnte sonst schneller krachen, als Ihnen lieb ist.

Weiter lesen

| Foto: (c) Maksim Ladouski / shutterstock.com

Die Chance, dass Sie neue, interessante Menschen oder gar Ihren zukünftigen Traumpartner kennen lernen, stehen dieser Tage besonders gut. Auch in festen Beziehungen stehen alle Zeichen auf Harmonie.

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Schon kleine Missverständnisse machen Sie rasend. Natürlich werden Sie Ihre Probleme nicht lösen, wenn Sie wahllos Leute anschreien.

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Verausgaben Sie sich so richtig beim Krafttraining, bis der Schweiß in Strömen fließt. Anschließend gönnen Sie sich eine Massage.

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

In der Partnerschaft hängt ganz schnell der Haussegen schief, weil Sie wirklich keine Gelegenheit auslassen, Ihren Partner vor den Kopf zu stoßen. Halten Sie sich zurück!

Weiter lesen

 | Foto: (c) Everett Collection / shutterstock.com

Besonders gut sind Sie darin, soziale Konflikte zu lösen. Bei Meinungsverschiedenheiten unter Kollegen sind Sie ein idealer Vermittler, auch in Verhandlungen werden Sie sich bewähren.

Weiter lesen

| Foto:(c) Everett Collection / shutterstock.com

Geben Sie Acht auf Ihre Gesundheit! Schnell kann es nämlich zu Überanstrengungen kommen - ein Infarktrisiko ist nicht zu unterschätzen.

Weiter lesen

| Foto:(c) Everett Collection / shutterstock.com

Ausreichend Sport und eine fettarme Ernährung sind daher wünschenswert und notwendig, was für Sie aber momentan kein Problem sein wird. Wenn Sie ebenso sorgsam und ehrgeizig mit Ihrer Gesundheit umgehen, wie Sie das mit anderen Dingen in Ihrem Leben tun, dann sind Sie zumindest für die nächste Zeit bestens versorgt..

Weiter lesen

| Foto:(c) Kiselev Andrey Valerevich / shutterstock.com

Ein günstiger Zeitpunkt, um Ihre körperliche Fitness voranzubringen. Ob Walking, Joggen oder Schwimmen: Trainieren Sie Ihre Ausdauer.

Weiter lesen

| Foto:(c) Everett Collection / shutterstock.com

Doch hüten Sie sich vor Streitereien: hier könnte eben diese Leidenschaft nach hinten losgehen. Denken Sie nach, bevor Sie argumentieren und handeln Sie nicht hitzköpfig.

Weiter lesen

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare

Gehörst Du zu den Glückskindern der 23. Woche? | Foto: BONNINSTUDIO / stocksy.com

Wer gehört zu den Glückskindern der 23. Woche vom 1. Juni bis zum 6. Juni? Hier nachsehen, ob Dein Geburtsdatum dabei ist.

Weiter lesen

Monatshoroskop Juni | Foto: (c) photocreative / shutterstock.com

Wir haben die besten Tage für Sie zusammengestellt, die aus Sicht der Sterne sehr zufriedenstellend verlaufen müssten. Und zwar für alle von uns.

Weiter lesen

Horoskop Shop von schicksal.com | Foto:© Sergey Nivens  - stock.adobe.com

Wie stehen Ihre Sterne? Ein individuelles Horoskop verrät alle Details.

Horoskop Shop

PS: Für alle Horoskop-Shop Kunden ist die Webseite werbefrei!

Weiter lesen

Wochenhoroskop

So wird die die aktuelle Woche für alle Sternzeichen aus astrologischer Sicht. Was erwartet Sie diese Woche in der Liebe, Gesundheit und Beruf?

Wochenhoroskop für die 28. Woche (6.7. - 12.7.)

Das Wochenhoroskop für die 12 Sternzeichen

Horoskop für die 27. Woche (29.6. - 5.7.): Vollmond im Steinbock

Horoskop für die 27. Woche (29.6. - 5.7.): Vitales Wachstum vermisc...

Horoskop für die 25. Woche (15.6. - 21.6.)

Horoskop für die 25. Woche (15.6. - 21.6.)

Horoskop für die 23. Woche (1.6. - 7.6.): Vollmond im Schützen

Interessenskonflikt zwischen Idealen und Oberflächlichkeit

Horoskop für die 22. Woche (25.5. - 31.5.): Für diese Sternzeichen kommt die Liebe zurück

Die Rückläufigkeit der Venus bietet jetzt Chancen für Korrekturen

Woche 20 (11. Mai - 17. Mai): Diese drei Sternzeichen sind nun die besten Verkäufer

Merkur wechselt in die Zwillinge - Horoskop für die Woche 20 (11. M...