Tageshoroskop - Montag, 23.9.2019

 

 

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Venus (Waage)

01:33

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Opposition Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

07:32

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

Mond Quadrat Merkur | Foto: (c) snedorez - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Merkur (Waage)

09:20

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Sonne → Waage - astronomischer Herbstbeginn

09:35

Zum Sternzeichen Waage

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Neptun (Fische)

12:50

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Pluto (Steinbock)

19:10

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

Geburtstag am 23.9.2019:

"Ich gehe immer aufs Ganze. Ich führe eine Sache bis zum Ende. Ich verschwende mich. Ich liebe von ganzem Herzen." (Romy Schneider)

Romantik, Sissi und Romy Schneider (* 23.9.1938 – 29.5.1982), das gehört zusammen. Nach dem großen Erfolg, den sie mit der Sissy Reihe erzielte, war sie in der Schauspielerwelt etabliert und suchte nach Herausforderungen, die sie von der süßen Mädchenrolle weg bringen würden. Diese fand sie in Filmen wie  „Mädchen in Uniform“ und  „Christine", einer Arthur Schnitzler Verfilmung des Buches "Liebeleien".

Blues und Soul Legende Ray Charles (* 23.9.1930 – 10.6.2004) musste früh erwachsen werden. Einen sorgenden Vater gab es nicht, sein Bruder ertrank und er erblindete im Alter von sieben Jahren. Dennoch hört er nicht auf Musik zu machen und zu lernen. Der Trost der Musik half ihm auch, als 1945 seine Mutter verstarb Er schaffte es trotz all dieser Tiefschläge zum „Hohepriester des Soul“ zu werden und Menschen mit seinem Talent und seiner Musik glücklich zu machen.

Weitere Geburtstage: Bruce Springsteen (* 1949), Mary Kay Place (* 1947), Lucas Prisor (*1983), Kaiser Augustus (63 v.Chr. - 14 n.Chr.), Victoria Woodhull Martin (1838-1927), Mickey Rooney (1929-2014) Julio Iglesias (*1943), Jermaine Dupri (*1972)

Namenstag am 23.9.2019:

Linus

Zacharias (hebr. Jahwe gedenkt“)