Horoskop Löwe / 9. November 2019

Auch wenn Sie heute zum Flirten aufgelegt sein sollten, es ist wie verhext.

Liebe und Partnerschaft

In Ihrer Partnerschaft läuft momentan nicht alles friedlich und harmonisch. Versuchen Sie aber, in hitzigen Wortgefechten gelassen und überlegt zu reagieren. Wenn Sie die Geduld aufbringen, Ihr eigenes Selbst und Ihre Wünsche nicht über die Ihres Partners zu stellen und selbstkritisch auch Ihre eigenen Motive zu hinterfragen, dann bleibt es bei einem kleinen Sturm, aus dem Ihre Partnerschaft zudem noch gestärkt und gereinigt hervorgehen wird.

Flirten - Liebe für Singles

Auch wenn Sie heute zum Flirten aufgelegt sein sollten, es ist wie verhext. Ein Missverständnis jagt das andere und sowohl Sie als auch Ihre Romanze lassen beim anderen wohl kein Fettnäpfchen aus. Stellen Sie nun nicht auf stur oder reagieren Sie gar beleidigt. Das Einzige, was Ihnen hier hilft, ist ein wenig Gelassenheit sowie Humor. Der nächste Tag bringt schon Besserung, und gemeinsames Lachen über die vergangenen Peinlichkeiten lässt Sie einander näherkommen.

Familie und Freundschaft

Im Privaten läuft nicht immer alles so, wie Sie es gerne hätten. Freunde und Familienmitglieder beweisen Ihnen heute, dass sie auch ihre eigenen Wünsche und Ziele haben und nicht immer auf Sie Rücksicht nehmen. Wenn es Ihnen auch schwerfällt, müssen Sie einsehen, dass nicht jede Situation planbar und kontrollierbar verläuft. Versuchen Sie, die Perspektive zu wechseln, um auch die Positionen der anderen zu verstehen. Das sollte Ihnen zurzeit am besten helfen.

Berufsleben

Derzeit auftretende Hindernisse erfordern Ihre volle Aufmerksamkeit und Konzentration. Sie sollten aufkeimende Schwierigkeiten weder leichtfertig abtun noch vor Ihnen weglaufen. Bemühen Sie sich, die Lage nüchtern und möglichst objektiv einzuschätzen und zu beurteilen. Scheuen Sie sich nicht, auch einmal neue Lösungswege zu beschreiten. Vielleicht löst sich so schon alles bald in Wohlgefallen auf.

Geld und Finanzen

Wenn es Ihnen möglich ist, verschieben Sie geplante Investitionen und Anschaffungen. Unvorhergesehene Ereignisse könnten Ihre Wünsche und Pläne zunichte machen. Halten Sie Ihr Geld zusammen, damit Sie im Zweifelsfall auf finanzielle Überraschungen flexibel reagieren können. Darüber hinaus sollten Sie sich nicht durch falschen Rat zu irgendetwas hinreißen lassen, von dem Sie nicht völlig überzeugt sind.

Gesundheit

Nehmen Sie sich unbedingt die Zeit zum Durchatmen und vermeiden Sie unnötige Belastungen. Sie merken heute deutlich, wie sehr Alltag und Beruf Ihre Konstitution beanspruchen. Achten Sie daher gleichermaßen auf ausgleichende Bewegung, wohltuende Entspannung und vitaminreiche Ernährung. Sie werden von alledem viel brauchen, um weiterhin Ihr Tagewerk zu meistern.

Tageshoroskop

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Widder) Trigon Venus (Schütze)

07:16

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Saturn (Steinbock) Sextil Neptun (Fische)

09:58
Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)

20:51

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Geburtstage am 9.11.2019:

Der Opernsänger Thomas Quasthoff (*9.11.1959) etablierte sich 1988 in der internationalen klassischen Musikszene und erhielt im Laufe seiner Karriere schon vier Grammys. Seiner Contaganerkrankung zum Trotz setzte er sich weltweit als renommierter Sänger mit seiner beeindruckenden Tenorstimme und schauspielerischem Talent durch.

Der „Roman eines Schicksallosen“ ist erschreckendes Zeugnis der Judenverfolgung und des Holocaustes im zweiten Weltkrieg. Geschrieben wurde er von dem ungarischen Literaturnobelpreisträger Imre Kertész (9.11.1929 – 31.3.2016), der 1944 im Alter von vierzehn Jahren über Ausschwitz nach Buchenwald gebracht wurde und dann 1945 befreit wurde.

Weitere Geburtstage:

Sonja Kirchberger (*1964), Karoline Eichhorn (*1965), Axel Schulz (*1968), Eric Dane (*1972), Sven Hannawald (*1974), Paula Kalenberg (*1986), Analeigh Tipton (*1988), Michelle von Treuberg (*1992)

Namenstag am 9.11.2019:

Theodor („ Geschenk Gottes“)

Aurel/ Aurelius (lat: „der Goldene“), Roland

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!