Horoskop Widder / 12. November 2019

Im Beruf droht Ihnen heute alles ein wenig über den Kopf zu wachsen.

Liebe und Partnerschaft

In Ihrer Partnerschaft klappt es an diesem Tag aber gar nicht. Sie kommen sich beide immer in die Quere und finden keinen gemeinsamen Nenner. Kein Wunder, dass Sie sich von Ihrem Partner abgelehnt fühlen. Vielleicht ist es wirklich das Beste, wenn Sie voneinander ein bisschen Abstand nehmen. So kann jeder in sich gehen und den Problemen auf den Grund gehen.

Flirten - Liebe für Singles

Das Flirten gestaltet sich heute äußerst zäh. Auch wenn Sie sich um das andere Geschlecht bemühen, schaffen Sie es nicht, eine wirkliche Verbindung herzustellen. Von Romantik wird sich auch keine Spur finden. Der Funke will einfach nicht überspringen. Vielleicht sollten Sie hier einfach geduldig bleiben. Manchmal lösen sich die Probleme auch ganz von selbst. Denn in der Liebe kann man bekanntlich nichts erzwingen.

Familie und Freundschaft

Der Umgang mit Ihren Mitmenschen gestaltet sich heute äußerst schwierig. Schon bei den kleinsten Dingen reagieren Sie völlig überzogen und fühlen sich auf ganzer Linie missverstanden. Ein bisschen Abstand würde Ihnen zurzeit sehr gut tun. Dann kommen Sie wieder auf klare Gedanken und können die entstandenen Konflikte mit einer ausgeglicheneren Haltung angehen.

Berufsleben

Im Beruf droht Ihnen heute alles ein wenig über den Kopf zu wachsen. Manchmal haben Sie das Gefühl, vor einem Berg scheinbar unlösbarer Aufgaben zu stehen. Versuchen Sie es einfach mal mit einer anderen Perspektive, dann stellen sich auch neue Lösungsmöglichkeiten ein. Angebotene Hilfe sollten Sie nicht ausschlagen, zumal Sie gut gemeint ist und Ihnen hilft, wieder mehr Überblick zu gewinnen.

Geld und Finanzen

Heute ist ein schlechter Tag, um gute Geschäfte zu machen. Vor riskanten Projekten sollten Sie sich unbedingt hüten, da Ihre Gewinnchancen ausgesprochen niedrig sind. Längerfristig können Sie auch empfindliche Verlust erleben und Sie werden die heutigen Entscheidungen bereuen. Achten Sie bei kleineren Einkäufen, dass man Sie nicht über den Tisch zieht. Dafür sind Sie nämlich auch anfällig.

Gesundheit

Ihr Körper macht zurzeit immer wieder etwas schmerzhaft auf sich aufmerksam - nehmen Sie ihn ernst! Sie sollten Anzeichen von Erschöpfung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Versuchen Sie, wieder einen gesunden, ausgeglichenen Rhythmus zu finden. Haushalten Sie mit Ihren geistigen und körperlichen Ressourcen, dann werden Sie auch bald wieder voll auf der Höhe sein.

Tageshoroskop

Am 12.11. 2019 um 14:11 Uhr leuchtet für uns ein Vollmond aus dem Sternzeichen Stier heraus. Diese Energien sind schon am Vortag zu spüren, eventuell haben Sie unruhig geschlafen und rege geträumt. Hören Sie hin, was Ihnen Ihre Träume in einer Vollmond Nacht zu sagen haben!

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

07:09

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Saturn (Steinbock)

07:38

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Merkur (Skorpion)

10:52

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Stier)

14:34

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

16:39

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Foto: (c) milatas - fotolia.com

Mars (Waage) Sextil Jupiter (Schütze)

23:15

Während eines Sextils zwischen Mars und Jupiter fühlen wir eine starke Vitalität und ein gesundheitliches Wohlbefinden. Es macht sich große Begeisterungsfähigkeit bemerkbar, entschlossenes Handeln, Tatkraft, Unternehmungslust, Lebensfreude und das Organisationstalent. Berufliche Erfolge könnten sich einstellen. Das Gesetz wird geachtet. Ein Drang nach Unabhängigkeit macht sich geltend. Rein gefühlsmäßig werden glückliche Entscheidungen getroffen.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstag am 12.11.2019:

Das Abenteuer der kleinen Momo, die den weißen Männern auf die Spur kommt und sie davon abhält den Menschen die Zeit zu rauben wurde weltbekannt. Autor des Kinderbuches ist Michael Ende (12.11.1929 – 28.8.1995).

Michael Endes phantastische Geschichten um „Lukas den Lokomotivführer und Jim Knopf“, „die unendliche Geschichte“, „der Wunschpunsch“ und viele mehr begeistern junge und alte Leser und machten Ende zu einem der bekanntesten deutschen Kinderbuchautoren. Sein Vater Edgar Ende war ein surrealistischer Maler. Michael Ende beschrieb seinen Schreibstil als den eines Malers, der im Schaffensprozess seines Bildes noch nicht genau wüsste, wie das fertige Bild aussehen würde.

Die „Hitchcock-Heldin Grace Kelly (12.11.1929 – 14.9.1982) war Hitchcocks Idealbesetzung für seine weiblichen Filmrollen. Sie wirkte in der Hauptrolle in dem weltbekannten Film „Das Fenster zum Hof“ neben James Stewart mit. Auch ihr Privatleben war schillernd und alles andere als normal, 1955 heiratete sie Fürst Trainier III von Monacco. Bei einem tragischen Autounfall verstarb die Fürstin im Alter von 52 Jahren.

Weitere Geburtstage: Neil Young (* 1945), Radha Mitchell (* 1973), Judith Holofernes (* 1976), Ryan Gosling (* 1980), Anne Hathaway (* 1982), Kate Bell (* 1983), Omarion (* 1984),

Namenstage am 12.11.2019:

Christian (griech: „Anhänger Christi“), Levin (hebr: „verbunden sein“), Diego (ursprünglich aus dem hebräischen, Name Jakob, „Fersenhalter“)

Rate this page

  • Current rating: 0 out of 5 stars
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes)

Thank you for voting!

You have already voted.

Your rating was changed!