Tageshoroskop - Samstag, 18.5.2019

Tageshoroskop 18.5.2019 | Foto: © nd3000 - stock.adobe.com

 

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

07:02

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Foto: (c) Luna Vandoorne - fotolia.com

Merkur (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

07:07

Das Trigon zwischen Merkur und Pluto verleiht uns sehr gute geistige Fähigkeiten, eine rasche Auffassung, ein gutes Urteil, eine diplomatische Veranlagung und Erfolge als Redner, Schriftsteller, Schauspieler.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Saturn (Steinbock)

10:12

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

15:00

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Skorpion) Opposition Merkur (Stier)

16:28

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Venus Konjunktion Uranus | Foto: (c) saveriolafronza - fotolia.com

Venus (Stier) Konjunktion Uranus (Stier)

18:53

Diese Konjunktion kann in uns eigentümliche Gemütsverfassungen bewirken. Wir haben eine überreiche Einbildungskraft, neigen vielleicht zur Eifersucht und zu unüblichen Geschlechtsempfindungen. Eine starke Sinnlichkeit kann vorliegen, die eine freie Auffassung von Liebe und Ehe unterstützt.

Dauer: ca. 2 Tage.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Skorpion)

23:11

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Geburtstag am 18.5.2019:

Einer der bekanntesten Moderatoren Deutschlands, Thomas Gottschalk (*1950), hat heute Geburtstag. Gottschalk prägte die deutsche TV Landschaft vor allem durch die Sendung "Wetten, dass..?", die er von 1987 bis 2011 mit einer Unterbrechung von zwei Jahren moderierte.

Der Architekt Walter Gropius (1883 - 1969) war Begründer der Kunstschule „Bauhaus“ in Weimar, welche eine der wichtigsten Grundlagen für die Entwicklung der moderne Kunst und Architektur wurde.

Weitere Geburtstage: Johannes Paul II. (Karol Józef Wojtyła,  1920-2005), Frank Plasberg (* 1957), Ranga Yogeshwar (*1959), Ingo Pohlmann (* 1972), Tina Fey (*1970)

Namenstag am 18.5.2019:

Claudia

Erich (germ. „Der Ehrenreiche“)

Erik (altnord. „Der Alleinherrschende“)

Felix (lat. „Der Glückliche“)

Burkhard (althochdt. „Schutz“ und „Burg“)