Horoskop Waage / 28. März 2019

Heute reagieren Sie gegenüber Ihrem Partner sehr empfindlich.

Liebe und Partnerschaft

Heute reagieren Sie gegenüber Ihrem Partner sehr empfindlich. Sie nehmen jede kleinste Verfehlung sehr persönlich und reagieren dementsprechend übertrieben beleidigt. Eine harmonische Kommunikation scheint unter diesen Voraussetzungen kaum möglich zu sein. Besinnen Sie sich etwas und suchen Sie den Grund für dieses Verhalten nicht bei Ihrem Partner. Ein wenig innere Einkehr würde Ihnen gerade jetzt sehr guttun.

Flirten - Liebe für Singles

Zurzeit dürfte die Partnersuche wenig aussichtsreich für Sie sein. Ständig haben Sie an Ihren Mitmenschen etwas auszusetzen. Durch verbale und auch nonverbale Signale geben Sie dies den anderen natürlich auch zu erkennen. Mit einer solchen Anspruchshaltung werden Sie nicht das Herz eines Menschen erobern können. Überdenken Sie Ihre Ansprüche noch einmal. Da Sie selbst auch nicht perfekt sind, können Sie dies auch nicht von anderen erwarten.

Familie und Freundschaft

Sie wirken zurzeit ungewohnt jähzornig und sind schnell auf 180. Seien Sie etwas rücksichtsvoller und fühlen Sie sich nicht bei jeder Kleinigkeit persönlich angegriffen. Besinnen Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben, beispielsweise ein harmonisches Miteinander mit Familie und Freunden. Zeigen Sie Ihren Nächsten, wie viel sie Ihnen bedeuten. Das setzt natürlich voraus, dass Sie bereit sind, Ihren übertriebenen Stolz loszulassen.

Berufsleben

Sie sollten im Beruf nicht allzu viel Dampf ablassen, denn das könnte Ihnen irgendwann wieder auf die Füße fallen. Der Unruheherd im Büro scheinen derzeit in erster Linie Sie selbst zu sein. Arbeiten Sie daher lieber ein wenig an sich und am Umgang mit Ihren Kollegen. Ihr Arbeitsalltag schwankt derzeit zwischen Hochs und Tief in voller Bandbreite, aber auch das gibt sich schon bald wieder.

Geld und Finanzen

Sie wittern zurzeit überall Betrug und Fälschung. Ständig haben Sie das Gefühl, dass man Ihnen das Geld aus der Tasche ziehen will. Die dadurch entstandene innere Unruhe verhindert natürlich einen klaren und sachlichen Blick auf die Realität. Halten Sie sich also lieber von komplizierten Geldangelegenheiten fern. Sie werden in der Zukunft noch genug Gelegenheit finden, eine gute Investition zu tätigen. Heute ist jedenfalls kein guter Tag dafür.

Gesundheit

Sie sollten sich derzeit nicht überanstrengen und lieber mal die Füße hochlegen. Dass soll nicht heißen, dass Sie auf der faulen Haut liegen bleiben sollen, aber legen Sie bei sportlichen Aktivitäten keinen übertrieben Ehrgeiz an den Tag. Legen Sie einen Wellness-Tag ein und gönnen Sie Körper und Seele viel Entspannung und viel frische Luft.

Tageshoroskop

 Donnerstag, 28. März 2019:

Merkur wird heute direktläufig, weshalb die Kommunikationsschwierigkeiten wohl wieder einmal vorbei sein werden. Wenn einiges schief gegangen ist – nicht ärgern, sondern mit Humor ertragen. “Denn Humor ist mit Abstand das beste Löschblatt für die Sorgenflecken des Alltags”, sagt Ernst Ferstl.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Sonne quadrat Mond | Foto: (C) Alessia - fotolia.com

Halbmond (Steinbock)

05:14

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Merkur -> direkt läufig

15:03
Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Merkur (Fische)

22:51

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Geburtstag am 28.3.2019:

Neben zahlreichen Theaterstücken verfasste der Belgier Éric-Emmanuel Schmitt (*1960) auch einige Romane. Am bekanntesten ist davon wohl das im Jahr 2003 veröffentlichte Buch " Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“, welches auch verfilmt wurde.

Weitere Geburtstage: Peter Suhrkamp (* 1891, † 1959), Barbara Wussow (* 1961), Vince Vaughn (* 1970), Julia Stiles (*1981), Lady Gaga (* 28.3.1986)

Namenstag am 28.3.2019:

Ingbert (Ingo)

Guntram (althochdt. “Rabe” und “Kampf”)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!