Horoskop Widder / 23. März 2019

Wenn Sie in finanziellen Angelegenheiten mit Bedacht vorgehen und nicht verschwenderisch werden, können Sie kleinere Erfolge erzielen.

Liebe und Partnerschaft

Romantik! Dies ist gerade Ihr Lebensgrundsatz. Ihr Partner kann es kaum erwarten, in Ihrer Nähe zu sein und jede freie Minute mit Ihnen zu verbringen. Es erwartet Sie eine Zeit langer und intensiver Gespräche, die bis in die Morgenstunden dauern können. Sie haben nun die Chance, einander neu zu entdecken, und alte Gefühle flammen wie von selbst wieder auf. Dies kann sich auch auf erotische Art und Weise wiederspiegeln.

Flirten - Liebe für Singles

Singles sollten gerade jetzt alle Zweifel und Bedenken über Bord werfen. Wagen Sie sich hinaus! Trauen Sie sich ruhig, jemanden anzusprechen, oder nehmen Sie eine Einladung an. Sie sprühen geradezu vor Charme und haben die besten Karten für eine neue Beziehung. Da Ihnen das Kommunikative gerade viel wichtiger ist, brauchen Sie keine Bedenken zu haben, dass es jemand nicht ernst meinen könnte. Sie werden es nämlich auf jeden Fall sofort erkennen.

Familie und Freundschaft

Ihre offene Art spiegelt sich auch in Ihrem Privatleben wieder. Sie genießen es, sich in Gesprächen mit neuen Bekanntschaften auszutauschen und neue Eindrücke zu gewinnen. Durch Ihre kommunikative Art kann es schnell passieren, dass aus einer netten und spontanen Unterhaltung eine langjährige Freundschaft entsteht. Ihre Familie nimmt diese Veränderungen mit einem zufriedenen Lächeln zur Kenntnis und genießt Ihre sonnige Ausstrahlung.

Berufsleben

Was Sie heute in die Hand nehmen, hat spürbar stärkere und längerfristige Auswirkungen als sonst. Ihnen bieten sich eine Vielzahl neuer beruflicher Möglichkeiten, die Sie unbedingt bearbeiten sollten. Nutzen Sie diese positiven Impulse und verwirklichen Sie Ihre lange geplanten Vorhaben. Sie werden unerwartete und dauerhafte Fortschritte machen.

Geld und Finanzen

Wenn Sie in finanziellen Angelegenheiten mit Bedacht vorgehen und nicht verschwenderisch werden, können Sie kleinere Erfolge erzielen. Bleiben Sie jedoch bescheiden und geben Sie sich auch mit kleineren Gewinnen zufrieden. Eine Anschaffung, die Sie schon immer machen wollten, ist dann mit großer Sicherheit in naher Zukunft realisierbar.

Gesundheit

Sie fühlen sich körperlich fit und sprühen vor Tatendrang. Heute ist ein guter Tag, endlich mit einer schlechten Gewohnheit aufzugeben, sich gesünder zu ernähren und die Laufschuhe auszupacken. Was Sie nicht ahnen: Sie haben mehr Gleichgesinnte um sich herum, als Sie annehmen. Sie werden schnell erkennen, wie viel Spaß es macht, gemeinsam zu trainieren und zusammen Erfolge zu feiern!

Tageshoroskop

Samstag, 23. März 2019:

Heute um 3.18 tritt der Mond in den Skorpion und wird dadurch die nächsten 2,5 Tage seinen Einfluss auf uns nehmen. Der Mond steht im Skorpion im Fall, also nicht günstig, weshalb eine Tendenz besteht, persönliche Angelegenheiten vielleicht zu ernst zu nehmen, was dann auch zu Besitzgier und Eifersucht führen kann. Man staunt ja manchmal über sich selbst, weshalb es ja so wichtig ist, über den Einfluss der Sterne Bescheid zu wissen.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond → Skorpion

03:18

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Opposition Uranus | Foto: (c) Iakov Kalinin - fotolia.com

Mond (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

04:43

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Geburtstag am 23.3.2019:

Der deutsch-amerikanische Philosoph und Psychoanalytiker Erich Fromm (* 1900, † 1980) setzte sich in seinem Werk „Die Kunst des Liebens“ (1956) damit auseinander, wie Liebe entsteht, erhalten bleibt und wie sie durch unsere Gesellschaft beeinflusst wird.

Mit Filmen wie „Das weiße Band“ (2009) und „Liebe“ (2012) bereichert der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Michael Haneke (* 1942) die europäische Filmkultur.

Weitere Geburtstage: Herbert Knaup (* 1956), Hope Davis (*1964), Anna Schudt (* 1974), Michelle Monaghan (1976), Joan Crawford (1904 - 1977)

Namenstag am 23.3.2019:

Rebecca (hebr. „Das Fesselnde, Betörende“)

Bauernregel für den 23.3., St. Otto:

Weht kalter Wind am Ottotag, das Wild noch vier Wochen Eicheln mag.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!