Horoskop Fische / 23. März 2019

Sie strotzen zurzeit förmlich vor positiver Energie.

Liebe und Partnerschaft

In der Beziehung zum Partner läuft heute alles ziemlich reibungslos. Ihr Partner hilft Ihnen im Alltag mit den richtigen Tipps, und Sie geben die Hilfe bereitwillig zurück. Vergangene Reibereien sind vergessen, und man hat das Gefühl, dass jetzt eine wirklich gute Phase beginnt. Auch durchschauen Sie die Rolle, die Sie in der Beziehung einnehmen, jetzt besonders gut und fühlen sich sehr wohl darin. Es herrscht ein harmonisches Miteinander.

Flirten - Liebe für Singles

Wenn Sie momentan keinen Partner haben, so ist dies eine gute Zeit, auf das andere Geschlecht zuzugehen. Bei neuen Begegnungen haben Sie das Gefühl, im Einklang mit dem Gegenüber zu sein, auch gehen Sie jetzt ganz automatisch auf sympathische Leute zu. Ob etwas Festes daraus wird, lässt sich zwar nicht mit Bestimmtheit sagen, doch wenn Sie auf der Suche danach sind, ist heute mit Sicherheit ein guter Tag dafür.

Familie und Freundschaft

Momentan haben Sie ein harmonisches Verhältnis zu Ihrer Familie und Ihren Freunden. Gemeinsame Unternehmungen sind ein Quell der Freude, und dafür sollten Sie sich daher Zeit nehmen. Sie werden feststellen, dass Ihnen jetzt gerade bei solchen Gelegenheiten Ihre eigene Identität wie auch die Funktion, die Sie selbst in der Beziehung zu Ihren Familienmitgliedern und Ihren Freunden spielen, ganz klar erkennen. Und was gibt es Schöneres, als in der Gemeinschaft mit anderen sich selbst zu finden?

Berufsleben

Die Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten fällt Ihnen besonders leicht und stellt sich zurzeit als besonders angenehm und produktiv dar. Sie bringen dabei Ihren Mitstreitern dieselbe Höflichkeit und Rücksicht entgegen, die auch Ihnen zuteil werden soll. Ihre Mitarbeiter reagieren daher nun besonders positiv auf Sie und empfinden Sie als besonders sympathisch. Gemeinsam in der Gruppe werden Sie daher ungeahnte Fortschritte machen; nutzen Sie diese günstige Gelegenheit.

Geld und Finanzen

Wird gerade Geld fällig, das Sie neu anlegen möchten? Das können Sie nun ruhig anpacken, denn für solche Angelegenheiten sind die Einflüsse heute günstig. Freunde, von denen Sie heute beraten werden, meinen es überwiegend ehrlich. Aber auch falls Sie eine Anschaffung machen wollen, können Sie das jetzt tun. Sie werden schon das richtige aussuchen, und auch der Verkäufer wird Sie dabei nicht in die Irre leiten.

Gesundheit

Sie strotzen zurzeit förmlich vor positiver Energie. Körper und Geist befinden sich bei Ihnen in einem harmonischen Einklang - das spürt auch Ihr Umfeld. Lassen Sie andere an Ihrer Fitness und Ihrem Wohlergehen teilhaben und bestreiten Sie sportliche Aktivitäten gemeinsam. Sie sind eine gute Motivationshilfe für andere.

Tageshoroskop

Samstag, 23. März 2019:

Heute um 3.18 tritt der Mond in den Skorpion und wird dadurch die nächsten 2,5 Tage seinen Einfluss auf uns nehmen. Der Mond steht im Skorpion im Fall, also nicht günstig, weshalb eine Tendenz besteht, persönliche Angelegenheiten vielleicht zu ernst zu nehmen, was dann auch zu Besitzgier und Eifersucht führen kann. Man staunt ja manchmal über sich selbst, weshalb es ja so wichtig ist, über den Einfluss der Sterne Bescheid zu wissen.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond → Skorpion

03:18

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Opposition Uranus | Foto: (c) Iakov Kalinin - fotolia.com

Mond (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

04:43

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Geburtstag am 23.3.2019:

Der deutsch-amerikanische Philosoph und Psychoanalytiker Erich Fromm (* 1900, † 1980) setzte sich in seinem Werk „Die Kunst des Liebens“ (1956) damit auseinander, wie Liebe entsteht, erhalten bleibt und wie sie durch unsere Gesellschaft beeinflusst wird.

Mit Filmen wie „Das weiße Band“ (2009) und „Liebe“ (2012) bereichert der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Michael Haneke (* 1942) die europäische Filmkultur.

Weitere Geburtstage: Herbert Knaup (* 1956), Hope Davis (*1964), Anna Schudt (* 1974), Michelle Monaghan (1976), Joan Crawford (1904 - 1977)

Namenstag am 23.3.2019:

Rebecca (hebr. „Das Fesselnde, Betörende“)

Bauernregel für den 23.3., St. Otto:

Weht kalter Wind am Ottotag, das Wild noch vier Wochen Eicheln mag.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!