Horoskop Schütze / 2. März 2019

Gehen Sie heute vorsichtig und behutsam an neue Projekte heran.

Liebe und Partnerschaft

Ihre Partnerschaft ist heute von Spannungen gekennzeichnet. In den banalsten Situationen kommt es zu unnötigen Missverständnissen und Konflikten, die Sie beide in ein Ungleichgewicht bringen. So entsteht bei Ihnen die Neigung, dem Partner aus dem Weg zu gehen. Eine optimale Lösung ist das sicher nicht. Seien Sie mutig und stellen Sie sich den Schwierigkeiten, auch wenn es am Anfang viel Überwindung kostet.

Flirten - Liebe für Singles

Als Single könnte es heute schwierig werden, jemanden kennenzulernen. Sie schaffen es einfach nicht, zum anderen Geschlecht eine Verbindung aufzubauen. Immer wieder kommt es zu Situationen, in denen Ihnen einfach das richtige Taktgefühl fehlt. Daher wäre es nicht ratsam, auf Teufel komm raus einen Kontakt erzwingen zu wollen. Dann würde es vermutlich noch schlimmer werden. Akzeptieren Sie die Situation, denn auch diese Phase wird bald vorüber sein.

Familie und Freundschaft

Sie sind momentan schlicht und ergreifend ein wenig überfordert mit den Dingen, die man an Sie heranträgt. Vor allem mit Ihren Verwandten und Freunden kommt es häufig zu Missverständnissen. Da sollten Sie nicht aus dem Affekt heraus reagieren, denn das wird die angespannte Stimmung zusätzlich aufladen. Sie brauchen sehr viel Zeit und Geduld für intensive Gespräche, um wieder für Klarheit und Ordnung zu sorgen.

Berufsleben

Gehen Sie heute vorsichtig und behutsam an neue Projekte heran. Es macht Ihnen sehr zu schaffen, dass nicht alles nach Plan verläuft und Ihnen scheinbar immer neue Hindernisse in den Weg gestellt werden. Verfallen Sie nicht in blinden Aktionismus, sondern bleiben Sie geduldig und gehen Sie strategisch vor, so werden Sie bald wieder an alte Erfolge anknüpfen können.

Geld und Finanzen

Ihr finanzielles Leben sah schon mal besser aus. Es gelingt Ihnen einfach nicht, in den entscheidenden Situationen Ihren Vorteil zu erkennen. Sie treten in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Vor größeren Investitionen ist dringend abzuraten, denn auch Ihre Berater führen Sie zurzeit vermutlich in eine Sackgasse. Belassen Sie es also bei kleineren Ausgaben, dann wird sich auch der Schaden in Grenzen halten.

Gesundheit

Ein bisschen weniger Belastung würde Ihrer Gesundheit derzeit gut tun. Der Stress, den Sie zurzeit erleben, sollte für Sie aber auch kein Grund zur Lethargie sein. Übertreiben Sie es mit Ihrem Fitness-Programm nicht gleich; versuchen Sie vielmehr, die richtige Mischung aus Bewegung und Erholung zu finden, und denken Sie auch an die Pflege für Körper und Seele.

Tageshoroskop

Samstag, 2. März 2019:

Heute Abend tritt der Mond in den Wassermann, weshalb wir in den nächsten Tagen wieder verstärkt unser Freiheitsbedürfnis spüren werden. Auf das Ungewöhnliche sprechen wir jetzt verstärkt an, das Außergewöhnliche, vielleicht auch Überdrehte, wird gesucht. Abwechslung muss nun auch sein, und das Bedürfnis nach Unterhaltung wächst stark an.

Ihr Astrologe Kurt

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)

04:43

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Merkur (Fische)

17:54

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Steinbock) Quadrat Uranus (Widder)

19:52

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Mond → Wassermann

20:08

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Wassermann) Konjunktion Venus (Wassermann)

23:04

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Geburtstag am 2.3.2019:

Daniel Craig (* 2.3.1968), der sechste Darsteller des „James Bond“, wird heute 51 Jahre alt. Bisher verkörperte er die Rolle des britischen Geheimagenten viermal.

Mit Büchern wie „Garp und wie er die Welt sah" und „Gottes Werk und Teufels Beitrag", wurde der US-amerikanische Schriftsteller John Irving (* 2.3.1942) bekannt.

Weitere Geburtstage: Michail Gorbatschow (* 2.3.1931), Uschi Glas (* 1944), Jon Bon Jovi (*1962), Chris Martin (* 1977), Dr. Seuss (1904-1991), Lou Reed (1942-2013)

Namenstag am 2.3.2019:

Agnes (lat. „Das Lamm“)

Karl (althochdt. „Freier Mann“)

 

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!